Niederrheinische IHK

Wirtschaftsstandort

Mit der Stadt Duisburg und den Kreisen Wesel und Kleve umfasst der Bezirk der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve zu Duisburg den Niederrhein bis zur niederländischen Grenze. Auf einer Fläche von 2.507 Quadratkilometern leben 1,26 Mio. Einwohner in 30 Städten und Gemeinden.
In der Region vollzieht sich seit Jahrzehnten ein gravierender struktureller Wandel vom ehemals dominierenden Montanbereich zu neuen industriellen Strukturen, von Großunternehmen zum Mittelstand, vom Produzierenden Gewerbe zu Logistik, Handel und Dienstleistungen.