Briefe und E-Mails - Schreibwerkstatt für Berufseinsteiger und Azubis

2. Halbjahr 2018

Termin speichern:  iCal  Outlook
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer, Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg
Entgelt: 240,00 €

Verbessern Sie Ihren schriftlichen Ausdruck für mehr Eindruck beim Chef, den Kunden und Berufsschullehrern. Die Textwerkstatt vermittelt wichtige Grundlagen und zeigt Wege zu mehr Erfolg beim Schreiben. Mit abwechslungsreichen Übungen und unter Einsatz verschiedener Methoden arbeiten Sie zielgerichtet an Ihrem schriftlichen Sprachgebrauch.

Im Seminar gibt es viele praktische Tipps und eine individuelle Betreuung. Idealerweise bringen Sie Texte aus ihrem Unternehmen zur Bearbeitung im Seminar mit.

Das wird Ihnen vermittelt:
• Warm up: Was bringt Ihnen gutes Formulieren eigentlich?
• Struktur statt Chaos: Ihre Texte mit einem roten Faden planen.
• Die Basis guten Schreibens: Klar, richtig, verständlich und vollständig schreiben. Wie geht
das? In diesem Block prüfen Sie mit einer einfachen Checkliste Ihre eigenen Texte. Im
Gespräch bekommen Sie außerdem anregende Infos und neue Ideen fürs Texten im Berufsalltag.
• Im Detail:
- zielorientierte Geschäftsbriefe schreiben (Praxisübungen)
- überzeugende Mails texten (Praxisübungen)
- Ihr Wissen in Klassenarbeiten und Prüfungen schriftlich darlegen (Tipps)
• Hilfe! Was tun bei...
- falschen Bezügen
- Schachtelsätzen
- unpersönlichem Stil
- Rechtschreibschwierigkeiten
- (Ihrem individuellen Thema).
• Cool down. Kompakt. Was nehmen Sie konkret mit aus diesem Seminar?

Abschluss:
IHK-Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe:
Alle, die am Anfang ihrer beruflichen Tätigkeit stehen (Berufseinsteiger, Azubis)

Teilnehmer:
max. 10 Personen

Referent:
Vera Anders, Germanistin MA, Kommunikationswirtin

Entgelt:
240,00 €
für 8 Unterrichtsstunden

Termin:
2. Halbjahr 2018

Kenn-Nr.:
R019-ID118

Veranstaltungsort:
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer
Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg

Ansprechpartnerin:
Maria Kersten
E-Mail: kersten@niederrhein.ihk.de
Telefon: 0203 2821-487
FAX: 0203 285349-487

Ihr Ansprechpartner
Service-Center
Service-Center

Tel. 0203 2821-0

E-Mail: ihk@niederrhein.ihk.de

Weitere Ansprechpartner