tw-Archiv

Ausgabe 11/2005

  • Titelseite Thema Wirtschaft Ausgabe 11/2005
  • Inhaltsverzeichnis von Thema Wirtschaft Ausgabe 11/2005 anzeigen
  • Vorfahrt für Arbeit und Wachstum

    Keine Frage: Der Standort Deutschland steht auch wenige Wochen nach der Bundestagswahl, die keinen klaren Sieger hervorgebracht hat, vor einer großen Herausforderung. Die Hoffnung der Wirtschaft auf einen reformpolitischen Befreiungsschlag ruht ...

    Seite 1

  • Die Sinalco schmeckt...

    Getränkegruppe Hövelmann blickt auf eine 100-jährige erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück Rheinfels Quelle, Rheinfels Urquelle, Aquintéll, Römerwall, Rheinperle, Burgwallbronn, Ardey, Felsensteiner und Sinalco. Unverwechselbar sind diese ...

    Seite 4

  • Auszeichnung mit dem „Preis der Besten“ in Gold

    Hamminkelner Obstkelterei van Nahmen setzt bei Saftproduktion auf hochwertige Qualität Im idyllischen Hamminkeln, ganz in der Nähe der Kirche, hat die traditionsreiche Obstkelterei van Nahmen ihren Sitz. Im Familienbetrieb, der aus einer ...

    Seite 7

  • Voll im Saft

    Die Firma Niederrhein Gold aus Moers rangiert auf Platz 7 in den Top Ten der deutschen Fruchtsafthersteller Keine Frage: Der Getränkehersteller Niederrhein Gold steht voll im Saft. Das in Moers ansässige Unternehmen, das sich vollständig in ...

    Seite 8

  • Hochprozentiges aus Kevelaer

    Ernst Deselaers betreibt eine der letzten Kornbrennereien am Niederrhein Inmitten ländlicher Idylle am Niederrhein zwischen Kevelaer und Wetten liegt der „Mooshof“: Kennern von Korn und Likören ist der Hof nicht nur als ...

    Seite 10

  • Gute Gewinne mit brauner Brause

    Die Union-Getränke Zupancic GmbH & Co. KG in Moers ist Mineralbrunnen-Betreiber und Konzessionär für Pepsi-Cola Mit einem kleinen Wein- und Spirituosen- Handel begann 1912 im Moerser Stadtteil Meerbeck die Geschichte der Firma Union Getränke GmbH ...

    Seite 12

  • Prominenter Gastredner bei IHK-Vollversammlung

    Schuldenabbau als Herkulesaufgabe: NRW-Finanzminister Linssen will Haushalt auf Vordermann bringen Beim Abbau des Schuldenbergs im NRWHaushalt sieht sich NRW-Finanzminister Dr. Helmut Linssen vor eine Herkulesaufgabe gestellt, die nur unter ...

    Seite 14

  • Vollversammlung:

    Die nächste Vollversammlungssitzung der Niederrheinischen IHK Duisburg-Wesel-Kleve zu Duisburg findet am 8. Dezember 2005 um 16.00 Uhr in der IHK-Hauptgeschäftsstelle, Mercatorstraße 22- 24, Duisburg, statt. Für Kammerzugehörige ist die Sitzung ...

    Seite 14

  • IHK beklagt jahrzehntelangen Investitionsstau

    Starke Vernachlässigung des Verkehrsträgers Straße stieß beim Verkehrsgipfel Ruhr in Duisburg auf Unverständnis Die Leistungsfähigkeit des Verkehrsnetzes im Ruhrgebiet ist den steigenden Anforderungen in der Zukunft kaum mehr gewachsen. Versäumte ...

    Seite 16

  • Weg mit bürokratischen Hemmnissen

    Parlamentarischer Staatssekretär Manfred Palmen zu Gast beim KMU-Ausschuss der Niederrheinischen IHK „Effiziente Verwaltung ist ein bedeutender Standortfaktor. Deshalb gilt unser Augenmerk besonders der überbordenden Bürokratie.“ Das betonte Frank ...

    Seite 18

  • Schülerstrom ebbte nicht ab

    Neuer Teilnehmerrekord bei IHK-Ferienakademie Zwei Wochen lang setzte die Initiative Schule – Wirtschaft (ISW) der Niederrheinischen IHK in den Herbstferien auf Nachwuchsschulung. Zum elften Mal hatte die Stunde der schon bekannten ...

    Seite 19

  • Grenzenlos verbunden

    Deutsch-niederländischer Erfahrungsaustausch der Logistik-Branche Logistiker fühlen sich grenzüberschreitend verbunden. Diese Erkenntnis verdeutlichte ein Treffen deutscher und niederländischer Logistiker am 27. September in Duisburg. Auf ...

    Seite 20

  • Senior Experten für die Verkehrswirtschaft

    Sie befinden sich in einer schwierigen unternehmerischen Situation? Sie brauchen Hilfe bei der Erschließung neuer Märkte? Ihre Unternehmensgründung droht zu scheitern? Sie suchen unternehmerischen Rat oder würden gerne mit einem Fachmann aus ...

    Seite 20

  • Preisindizes

    Service der IHK Aktuelle Informationen über die Lebenshaltungskosten-Indizes können bei der NIEDERRHEINISCHEN IHK telefonisch abgefragt werden (jeweils zum Monatsende für den Vormonat). Weitere Informationen: Holger Schnapka, Telefon: 0203 ...

    Seite 20

  • Kooperation wird ausgebaut

    Türkischer Generalkonsul lobt Erfolgsbilanz von TIAD und IHK In enger Abstimmung mit dem Verein Türkischer Geschäftsleute in Duisburg und Umgebung e.V. (TIAD) ist es der Niederrheinischen IHK gelungen, die Zahl der Ausbildungsstellen in Betrieben ...

    Seite 21

  • In kleinen Schritten aufwärts

    IHK-Konjunkturbericht sieht regionale Wirtschaft leicht im Aufwind Die Konjunktur am Niederrhein ist insgesamt leicht aufwärts gerichtet. Das Tempo des Aufschwungs bleibt allerdings schwach. Nach einer Delle im Frühsommer ist im Herbst immerhin ...

    Seite 22

  • IHK-Anwender-Club

    http://www.ihk-niederrhein.de/anwenderclub. In diesem Jahr tagen etwa 400 interessierte Unternehmen zu den Themen • Managementsysteme • IT-Sicherheit • Wissensmanagement Seit November 2002 steht dem IHK-Anwender-Club eine ...

    Seite 22

  • Wirtschaft International

    Aktuelle Informationen Das gemeinsame Rundschreiben zur Außenwirtschaft der vier Industrie- und Handelskammern Bochum, Dortmund, Duisburg und Essen kann im Internet (www.ihkniederrhein. de) unter der Rubrik „Außenwirtschaft aktuell“ ...

    Seite 22

  • Aufbruch für den Niederrhein

    Niederrheinische IHK übermittelte Forderungen der Wirtschaft an Bundestagsabgeordnete Post von der Niederrheinischen Industrieund Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve erhielten kürzlich die in den Bundestag gewählten Politiker im IHK-Bezirk: ...

    Seite 24

  • IHK setzt Zeichen

    Die Niederrheinische IHK hat ein Umweltmanagementsystem gemäß EMAS-Verordnung eingeführt. Als nordrhein-westfälische Registrierstelle für die Zertifizierung von Organisationen ist sie außerdem Ansprechpartner für Unternehmen, die ebenfalls das ...

    Seite 24

  • Niederrheinischer Innovationsatlas

    http://innoatlas.niederrhein.ihk.de Der „Niederrheinische Innovationsatlas“ ist eine Internetdatenbank für Innovationsakteure am Niederrhein. Innovative Unternehmen und Organisationen tragen sich ein und können als Kooperationspartner einen Link ...

    Seite 24

  • Große Resonanz auf IHK-Branchenforum

    Energiepass im Brennpunkt der niederrheinischen Immobilienwirtschaft Brennpunkt Energiepass: Wann wird er Pflicht für Gebäude, wer stellt ihn aus, was kostet er? Antworten auf diese Fragen sowie Informationen zu neuen Gesetzen und ...

    Seite 26

  • Nordumgehung Kleve von existenzieller Bedeutung

    Diskussionsveranstaltung von IHK und NRZ in Kleve Am 16. September hatte die Niederrheinische IHK gemeinsam mit der Neuen Ruhr Zeitung zu einer Diskussionsveranstaltung in Sachen Nordumgehung nach Kleve geladen. In den Räumen des ...

    Seite 27

  • Einzelhandel mit freiverkäuflichen Arzneimitteln

    Sachkenntnisprüfung bei der IHK erforderlich Freiverkäufliche Arzneimittel dürfen im Einzelhandel nur dann vertrieben werden, wenn der Unternehmer oder eine von ihm mit der Leitung des Unternehmens oder mit dem Verkauf beauftragte Person ...

    Seite 27

  • Repräsentanten der Niederrheinischen Wirtschaft

    Neue IHK-Vollversammlungsmitglieder Dr. Stefan Schneider, geboren am 1. August 1958 in Berlin, ist Geschäftsführer der Deutschen Giessdraht GmbH in Emmerich. Nach dem Abitur im Jahre 1977 absolvierte er ein Studium des Hüttenwesens an ...

    Seite 28

  • Repräsentanten der Niederrheinischen Wirtschaft

    Neue IHK-Vollversammlungsmitglieder Dirk Brendel, geboren am 15. Januar 1963 in Duisburg, ist Inhaber des „Gasthofs Brendel“. Nach dem Schulabschluss absolvierte er von 1983 bis 1985 eine Ausbildung als Koch, zunächst in ...

    Seite 28

  • Senior Coaching Service

    Sie befinden sich in einer unternehmerisch schwierigen Situation? Sie suchen einen neutralen und kompetenten Gesprächspartner zur Erörterung Ihrer Ideen, der auch einen praktischen Tipp geben kann? In solchen Fällen bietet die ...

    Seite 28

  • Stichtag nicht versäumen

    Registrierungspflicht für Elektrogerätehersteller endet am 23. November Das „Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikaltgeräten“ (ElektroG) ist seit dem 24. März diesen ...

    Seite 29

  • RFID auf dem Vormarsch

    Erfolgreicher Start der neuen Chip-Technologie in Handel und Logistik Die RFID-Technologie (Radio Frequency Identification) ist seit einem Jahr auf dem Vormarsch in Logistik und Handel. Die RFID-Etiketten lösen die bisher eingesetzten Barcodes ab, ...

    Seite 30

  • Firmenjubiläen

    25 Jahre 01.11. Blumen Schumacher Inh. Elisabeth van Baal 47626 Kevelaer– Winnekendonk 05.11. Möbelhaus Dahlmann An der Ölmühle 8 47638 Straelen 50 Jahre 19.11. Franz Sanders Schmuck – Juwelen – feinste Uhren Große Straße 69 47533 Kleve

    Seite 30

  • Technologiezentrum heißt jetzt Tectrum

    IMD und GFW setzen auf den Technologie-Nachwuchs Tectrum heißt ab sofort das bislang als ElecTronikPark Duisburg bekannte Technologiezentrum im Stadtteil Neudorf. Mit neuem Namen und maßgeschneiderten Dienstleistungspaketen wollen die ...

    Seite 32

  • IDEA Produktideen-FORUM

    Ideen-Sichtung u. -Unterstützung „Zusammen schreiben wir Ihre Erfolgsgeschichte“ http://www.ihk-niederrhein.de/idea In einer konzertierten Aktion geben zirka 90 regionale Experten Feedbacks zu den Erfolgsaussichten und Hinweise zu den noch ...

    Seite 32

  • Kartoffeln als Kraftquelle

    Nähr–Engel erfolgreich in die Eigenständigkeit gestartet Erfolgreicher Start unter erschwerten Bedingungen: In einem Management- Buy-Out hatten die damaligen Nestlé-Manager Georg Wolf, Wolfgang Topp und Johannes van den Boom das ...

    Seite 33

  • Anlagenbauer für Kaffeeröstmaschinen

    Ferdinand Gothot Maschinenfabrik wurde vor 125 Jahren gegründet Ein Mitglied der Emmericher Probat- Gruppe feiert in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum: Die Ferdinand Gothot Maschinenfabrik GmbH wird1 125 Jahre alt und kann auf eine bewegte ...

    Seite 33

  • Hilfe bei EDV-Betreuung

    Duisburger Software-Dienstleister Handshake bietet Lösungen für Mittelständler Die Handshake EDV-Dienstleistungs GmbH feierte kürzlich ihr zehnjähriges Bestehen. Das Duisburger Unternehmen ist seit seiner Gründung an der Kardinal- Galen-Straße ...

    Seite 34

  • Unternehmensnachfolge im Mittelstand

    Veranstaltung in der Bezirksregierung Düsseldorf am 22. November Für mittelständische Betriebe erfährt das Thema Unternehmensnachfolge in den letzten Jahren eine immer größere Bedeutung. Nach Untersuchungen des Instituts für ...

    Seite 34

  • IHK-Inno-Scan

    Benchmarking mit der IHK www.innoscan.ihk.de Unternehmen haben jetzt bundesweit die Möglichkeit im Internet-Schnellverfahren eine erste Einordnung ihrer Zukunftsfähigkeit vorzunehmen. 16 Fragen zu Management, Mitarbeitern und ...

    Seite 34

  • Weiterbildungsberatung

    Die Niederheinische IHK informiert und berät kostenlos: - Individuelle Beratung zur persönlichen Weiterbildungsplanung, - Informationen über regionale und überregionale Weiterbildungsangebote, - Informationen zur finanziellen Förderung der ...

    Seite 34

  • Schauinsland zieht an den Innenhafen

    Attraktiver Standort auf 3 600 Quadratmetern Der Duisburger Reiseveranstalter Schauinsland- Reisen, ein traditionsreiches Familienunternehmen, zieht an den Innenhafen. Der neue Firmensitz auf der Stresemannstraße 80 ist ein modernes ...

    Seite 35

  • Bevor die Bombe hochgeht ...

    Bei Bauvorhaben frühzeitig Feststellung der Kampfmittelfreiheit klären Bei Bauinvestitionen ist an manches zu denken, dazu gehört auch, dass das Grundstück frei von Kampfmitteln aus dem 2. Weltkrieg sein muss. Wichtig ist es deshalb, gleichzeitig ...

    Seite 36

  • Recycling

    Die Börse der IHK Die Kammer veröffentlicht regelmäßig eine Liste von Reststoffen, die in Nordrhein-Westfalen angeboten werden. Diese kann von den Unternehmen in der IHK-Hauptgeschäftsstelle in Duisburg angefordert werden. Über die NRW-Liste ...

    Seite 36

  • Verkehr

    Infodienst der IHK Die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer veröffentlicht monatlich den DUNIBrief, einen Internet-Infodienst für Aktuelles zu Verkehr und Logistik in Duisburg und am Niederrhein. Der DUNI-Brief wird ergänzt durch ...

    Seite 36

  • RVR unterstützt Bewerbung um „Stadt der Wissenschaften 2007“

    Nach dem Willen der Verbandsversammlung soll der Regionalverband Ruhr (RVR) in enger Absprache mit den Hochschulstandorten die Federführung für die „Stadt der Wissenschaften 2007“ im Falle eines Erfolgs der Bewerbung übernehmen. Die Städte ...

    Seite 36

  • Duisburger Effizienz-Agentur NRW ausgezeichnet

    Im Rahmen der Weltausstellung EXPO 2005 in Nagoya/Japan erhielt die Duisburger Effizienz-Agentur NRW (EFA), die 1998 vom NRW-Umweltministerium gegründet wurde, eine Auszeichnung in der Kategorie „Beiträge zur Unterstützung des nachhaltigen ...

    Seite 36

  • 18 Partner bei der Expo Real am Duisburg-Stand

    Mit dem Motto „Volle Fahrt voraus“ ging Duisburg vom 10. bis 12. Oktober zur Expo Real nach München. Auf der internationalen Fachmesse für Gewerbeimmobilien signalisierte die Stadt mit diesem Slogan, dass die Innenstadtentwicklung mit der ...

    Seite 36

  • Novotel Duisburg nimmt Schwimmschule auf

    Delfi Fit & Swim und das Novotel Duisburg sorgen für mehr Spaß und Bewegung in Duisburg. Seit dem 24. September ist eine Schwimm- und Aqua-Fitness-Schule im Hallenbad des Hotels am Start. Bei den Angeboten handelt es sich um anerkannte ...

    Seite 37

  • Werbeagentur cantaloop gestaltet beste Kundenzeitschrift

    Die Kundenzeitschrift „schaffrath:now!“ errang den 1. Platz beim Innovationspreis der deutschen Druckindustrie 2005 in der Sparte „Kundenmagazine“. Die Duisburger Werbeagentur cantaloop GmbH (www.cantaloop. de) zeichnet seit über drei Jahren für ...

    Seite 37

  • Tengelmann entscheidet sich für Software aus Dinslaken

    Die Tengelmann Warenhandels KG hat sich für eine Softwarepaket der in Dinslaken ansässigen IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH entschieden. Der Handelsriese Tengelmann mit Hauptsitz in Mülheim ist vor allem durch seine ...

    Seite 37

  • Krohne unterstützt neuen Studiengang Messtechnik

    Das Duisburger Unternehmen Krohne Messtechnik unterstützt den neuen Studiengang Mess- und Sensortechnik am Rhein-Ahr- Campus Remagen mit der Spende eines industriellen Radar-Füllstandsmessgeräts. Es wird in einem Projekt zur Messung ...

    Seite 37

  • Panopa baut Vertriebsaktivitäten in Osteuropa aus

    Mit Robert Strasser als neuem Sales & Marketing Director verstärkt die Panopa Logistik GmbH, Duisburg, ihre Vertriebsaktivitäten in Osteuropa. Strasser ist ein Kenner des Transport- und Logistikmarktes in Osteuropa und bringt aus seiner bisherigen ...

    Seite 37

  • Chemikerin vernetzt Duisburgs Metall-Branche

    Marion Franke ist seit September neue Mitarbeiterin der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg mbH (GFW Duisburg). Die 36-jährige promovierte Chemikerin kümmert sich im Rahmen des städtischen Handlungsprogramms IMPULS um das ...

    Seite 37

  • Union Technik feierte 35-jähriges Jubiläum

    Mit einer Tankstelle im Stadtteil Hochfeld begann die Erfolgsgeschichte des Duisburger Unternehmens Union Technik. Vom Tankstellenbauer hat sich die Firma zwischenzeitlich zu einem vielseitigen Dienstleister entwickelt. Die Kernkompetenz des ...

    Seite 37

  • Bei Anruf Werbung

    Wie man sich gegen belästigende Firmenwerbung schützen kann Im letzten Teil unserer Reihe über die richtige Verbreitung von Werbung geht es um eine Werbeform, die immer häufiger anzutreffen ist, deren Vorgehensweise aber dennoch unzulässig sein ...

    Seite 38

  • Die Börse

    Gründung, Nachfolge Beteiligung Im Rahmen ihrer Bemühungen um die Unternehmensnachfolge und Förderung von Existenzgründungen hilft die Kammer bei der Suche nach Partnern. Sie führt Existenzgründer mit bestehenden Unternehmen, die ...

    Seite 38

  • Steuerinfo

    Service der IHK Das aktuelle „Steuerinfo“ kann im Internet unter „http://www.ihkniederrhein. de“, Rubrik „Download- Service“, bezogen oder unter der Telefonnummer: 0203 2821- 266 angefordert werden.

    Seite 38

  • Handelsrichter

    Die Präsidentin des Oberlandesgerichts Düsseldorf hat auf Vorschlag der Niederrheinischen IHK Dr. Jochen Beckord, Geschäftsführer der Dr. Beckord GmbH, Holtener Straße 24, 46539 Dinslaken für die Zeit vom 15. September 2005 bis zum 14. ...

    Seite 39

  • Lesenswert

    Haftungsgefahren im Unternehmen – Ein Handbuch für Unternehmer, Führungskräfte und deren Berater Hrsg: Schiffer, K.J.; Rödl, C.; Rott, E. et al., 2003, 88 Euro, ISBN 3-482-52671-0 Das Thema „Haftungsgefahr im Unternehmen“ ist von großer ...

    Seite 40

  • Ristorante di Marino

    Charme trifft Familientradition Restaurationen in Tennishallen haben meisthin den Charme einer Stammkneipe. Jenseits der großen Glasscheibe wird neidisch auf den knackigen Fitness-Salatteller geschielt, diesseits begutachtet man mindestens ...

    Seite 42