Zweites IHK-Forum Wirtschaftsfrauen "Einstieg-Aufstieg-Karriere: Erfolgsstrategien in jeder Lebensphase"

Die Referentinnen:

Keynote
Gabriele Traude-Stopka, PHN GmbH Essen und Traude Kooiman-Coaching, Ascheberg
[Foto: Ullrich Sorbe]

[Foto: Ullrich Sorbe]

Basierend auf ihrer langjährigen und breitgefächerten Top-Managementerfahrung, zuletzt als Finanz- und Personalvorstand sowie Arbeitsdirektorin der Douglas HoldingAG, ist sie verantwortlich für die Besetzung von Führungs- und Expertenpositionen und unterstützt als Business-Coach Führungskräfte und als Mentorin besonders weibliche Nachwuchsmanagerinnen in ihrer beruflichen Weiterentwicklung. Hier finden Sie die Präsentation von Frau Traude-Stopka (1,05 MB)


Workshop 1: Den Berufseinstieg sicher gestalten
[Foto: Ullrich Sorbe]
[Foto: Ullrich Sorbe]
Regina Held, Programmmanagerin für Vereinbarkeit von Beruf & Familie, Zentrum Frau in Beruf und Technik, Castrop-Rauxel.

Nach Jahren als Dozentin und Vertrieblerin für IBM und TÜV entwickelt sie genauso lange Vereinbarkeitsprojekte und führt sie sowohl mit Schwerpunkten bei Kinderbetreuung als auch bei der Pflege Angehöriger durch, ohne den Aufstieg aus dem Blick zu verlieren.Einen Eindruck aus dem Workshop von Frau Held erhalten Sie hier (2,07 MB).


Workshop 2: Stark in Führung gehen!
[Foto: Ullrich Sorbe]
[Foto: Ullrich Sorbe]

Stefanie Dethier, Head of Procurement Strategy & Development, ThyssenKrupp Industrial Solutions AG, Essen. Mit ihren vielfältigen Erfahrungen aus langjährigen leitenden Positionen der Materialwirtschaft und des Einkaufs besonders für internationale Unternehmen hat sie schon in den letzten zehn Jahren zahlreiche Nachwuchsmanagerinnen auf ihrem Karriereweg unterstützt.


Workshop 3: Erfolgsstrategien für Frauen – Coaching in der LebensmitteBarbara Baratie
[Foto: Ullrich Sorbe]
[Foto: Ullrich Sorbe]
, Geschäftsführerin des Beraternetzwerkes  „Die Unternehmensentwickler“ mit Sitz in Kleve und Eppstein und des „unternehmerinnnen forum niederrhein“.

Als Coach, Unternehmensberaterin und überzeugte Netzwerkerin ist es ihr gelungen, mehr als 100 Unternehmen der Region, die von Frauen geführt werden, miteinander zu vernetzen.Einen Eindruck aus dem Workshop von Frau Baratie erhalten Sie hier (1,70 MB)


[Foto: Ullrich Sorbe]
[Foto: Ullrich Sorbe]
Workshop 4: Als Unternehmerin erfolgreich: Kundschaft gewinnen & bindenJutta Wagner-Blasche, Führungskräfteberatung und Vertriebstraining, Düsseldorf.

Mit ihrer 25-jährigen Erfahrung aus leitenden Positionen bei der IBM DeutschlandGmbH, davon 18 Jahre als einzige weibliche Führungskraft zuständig für die Leitung von Marketing- und Vertrieb, unterstützt sie weibliche Führungskräfte ebenso wie Unternehmen in ihrer Weiterentwicklung.

Ihr Ansprechpartner