Umsatzsteuer kompakt

Montag, 12. Juni 2017

Termin speichern:  iCal  Outlook
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer, Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg
Entgelt: 230,00 €

Fast jeder Geschäftsvorfall berührt das Umsatzsteuerrecht. Alle am täglichen Geschäftsleben Beteiligten benötigen daher eine höhere Vertrautheit mit der Umsatzsteuer als mit anderen Steuerarten.

Die Teilnehmer erhalten eine kompakte Einführung in das (deutsche) Umsatzsteuerrecht, ohne dass steuerliche oder betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse vorausgesetzt werden und können die Inhalte in der Praxis anwenden.

Das wird Ihnen vermittelt:
• Einführung, Grundlagen, Begriffe
• Das Wesen der Umsatzsteuer
• Die umsatzsteuerliche Unternehmereigenschaft
• Die Umsatzbesteuerung von Lieferungen und Leistungen
- Inland
- Innergemeinschaft (EU)
- Drittland
• Unentgeltliche Wertabgaben
• Steuerbefreiung von Umsätzen
• Umsatzsteuer-Voranmeldung und Jahreserklärung
• Vorsteuerabzug
• Pflichtangaben auf Rechnungen
• Kleinunternehmerregelung
• Erfassung der Umsatzsteuer in der Buchführung

Abschluss:
IHK-Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe:
Berufsanfänger, Gründer, Auszubildende, Nichtfachleute, die sich einen Überblick verschaffen möchten.

Teilnehmer:
max. 14 Personen

Referent:
Klaus Walter, Dipl.-Betriebswirt

Entgelt:
230,00 €
für 8 Unterrichtsstunden

Termin:
12.06.2017
Mo 09:00-16:30 Uhr

Kenn-Nr.:
B003-ID117

Veranstaltungsort:
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer
Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Anmeldung

Sie würden uns sehr entgegen kommen, wenn Sie neben den Pflichtangaben auch Angaben zu Firma und Telefon machen würden.

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt SSL-verschlüsselt.

Eingaben

























Einverständniserklärung




Entgelt pro Person: 230,00 €
 

Ihr Ansprechpartner
Service-Center
Service-Center

Tel. 0203 2821-0

E-Mail: ihk@niederrhein.ihk.de

Weitere Ansprechpartner