Schlagfertigkeitstraining: Schwierige Gesprächssituationen - gekonnte Erwiderung

2. Halbjahr 2018

Termin speichern:  iCal  Outlook
Duisburg
Entgelt: 240,00 €

Ziel des Seminars ist es, schlagfertig und gekonnt in heiklen Situationen bzw. auf unfaire verbale Angriffe anderer zu reagieren.

Das wird Ihnen vermittelt:
• Aktiv Zuhören, um Gegenargumente zu entkräften
• In Gesprächen auf unfaire Strategien geeignet reagieren
• Einwände und (unfaire) Angriffe schlagfertig behandeln
• Schlagfertigkeitstechniken gezielt einsetzen
• Manipulation erkennen und abwehren
• Professionell Beeinflussungsprozesse gestalten
• Mit Störern erfolgreich umgehen
• Aktiven Wortschatz erweitern
• Unfairer Dialektik erfolgreich begegnen
• Argumentation überzeugend anwenden
• Im Dialog erfolgreich Ziele erreichen
• Körpersprache sicher in Angreiffssituationen einsetzen
• Persönliche Stärken bewusst machen und fördern
• Eigene Emotionen steueren und sich nicht betreffen lassen
• Reflexion von Situationen aus der Praxis der Teilnehmenden
• Umgang mit Konflikten und Stresssituationen

Abschluss:
IHK-Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte.

Teilnehmer:
max. 12 Personen

Referent:
Christoph Dahms, Dipl.-Phys.

Entgelt:
240,00 €
für 8 Unterrichtsstunden

Termin:
2. Halbjahr 2018

Kenn-Nr.:
R003-ID117

Veranstaltungsort:
Duisburg

Ansprechpartnerin:
Maria Kersten
E-Mail: kersten@niederrhein.ihk.de
Telefon: 0203 2821 487
FAX: 0203 285349 487

Ihr Ansprechpartner
Service-Center
Service-Center

Tel. 0203 2821-0

E-Mail: ihk@niederrhein.ihk.de

Weitere Ansprechpartner