Reden schreiben zu besonderen Anlässen - Aufbauseminar

Montag, 25. September 2017

Termin speichern:  iCal  Outlook
Sportschule Wedau, Friedrich-Alfred-Str. 15, 47055 Duisburg
Entgelt: 240,00 €

Sie müssen für Ihr Unternehmen eine Rede oder ein Grußwort zu einem besonderen Anlass schreiben? Wie erfüllen Sie die Erwartungshaltung von Auftraggeber und Publikum? Wie schreiben Sie eine ansprechende Rede mit dem richtigen Mix aus Informationen, Argumenten, Gefühlen und Persönlichem, die den Zuhörer mit auf Ihre Reise nimmt? Mit diesem Seminar erhalten Sie strukturierte Hilfe, um den Arbeitsprozess des "Reden Schreibens zu besonderen Anlässen" effizient und erfolgreich zu planen und gewinnbringend umzusetzen.

Das wird Ihnen vermittelt:
• Die Kunst des Erzählens
• Die Welt aus der Perspektive des Publikums betrachten
• Redebasisanalyse: Zieldefinition, zentrale Punkte, Logik und Gefühl
• Redestruktur: Rede richtig aufbauen: Starke Einleitung - deutlicher Schluss
• Rededramaturgie: Mit Geschichten, Zitaten und Statistiken punkten
• Storytelling: Die Kunst des Geschichtenerzählens - sammeln Sie Geschichten
• Mit Problemsituationen während der Rede umgehen
• Praxisübung: Schreiben einer Rede

Abschluss:
IHK-Teinahmebescheinigung

Zielgruppe:
PR-Neu- und Quereinsteiger im Unternehmen, die praxisorientiertes Wissen erwerben möchten und Geschäftsführer von Klein- und mittelständischen Unternehmen, die keine eigene PR-Abteilung haben.

Teilnehmer:
max. 14 Personen

Referent:
Raimund Franzen, Communication Manager,

Entgelt:
240,00 €
für 8 Unterrichtsstunden

Termin:
25.09.2017
Mo. 09.00-16.30 Uhr

Kenn-Nr.:
R066-ID117

Veranstaltungsort:
Sportschule Wedau
Friedrich-Alfred-Str. 15, 47055 Duisburg

Ansprechpartnerin:
Maria Kersten
E-Mail: kersten@niederrhein.ihk.de
Telefon: 0203 2821 487
FAX: 0203 285349 487

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Anmeldung

Sie würden uns sehr entgegen kommen, wenn Sie neben den Pflichtangaben auch Angaben zu Firma und Telefon machen würden.

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt SSL-verschlüsselt.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Eingaben

























Einverständniserklärung




Entgelt pro Person: 240,00 €
 

Ihr Ansprechpartner
Service-Center
Service-Center

Tel. 0203 2821-0

E-Mail: ihk@niederrhein.ihk.de

Weitere Ansprechpartner