Personalentwickler/-in (IHK)

2. Halbjahr 2018

Termin speichern:  iCal  Outlook
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer, Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg
Entgelt: 1.190,00 €

Der technologische Wandel erfordert eine ständige Anpassung von Kompetenzen und Qualifikationen der Mitarbeiter. Wissen ist zu einem wichtigen Wettbewerbsfaktor geworden, somit gewinnt die Personalentwicklung an zunehmend höherer Bedeutung. Hinzu kommt, dass der demografische Wandel dazu führen wird, dass vorhandenes Wissen eine wichtige Ressource ist, die systematisch weitergegeben und gesichert werden sollte. Das zentrale Ziel der Personalentwicklung besteht darin, die erforderlichen Qualifikationen im Unternehmen sicher zu stellen.
Im Zertifikatslehrgang Personalentwicklung lernen Sie den Aufbau der strategischen Personalentwicklung kennen. Sie erhalten fundiertes Wissen und können konkrete Maßnahmen für Ihr Unternehmen daraus ableiten.

Das wird Ihnen vermittelt:
• Bereiche der Personalentwicklung
• berufsvorbereitend, berufsbegleitend, berufsfördernd
  Ganzheitliche, strategische Personalentwicklung
• Bildungsbedarfsanalyse
  Ermittlung und Analyse der Anforderungen
  Ermittlung von Qualifikationen und Entwicklungspotentialen
• Instrumente der Personalentwicklung (Entwicklungsmaßnahmen)
• Planung von Entwicklungsmaßnahmen
• Kontrolle des Entwicklungserfolgs
  Talententwicklung
• Das Beurteilungsgespräch
• Aufbau einer Leistungsbeurteilung
• Erfolgsfaktoren Zielvereinbarungen
• Wissens- und Erfahrungstransfer

Abschluss:
Interner schriftl. Test, IHK-Zertifikat. Voraussetzungen sind 80% Anwesenheit sowie eine erfolgreiche Teilnahme am Abschlusstest.

Zielgruppe:
Personalverantwortliche, Personalreferenten, Personalentwickler und Mitarbeiter mit Führungsverantwortung.

Teilnehmer:
max. 14 Personen

Referent:
Birgit Esser, Handelsfachwirtin

Entgelt:
1190,00 €
für 50 Unterrichtsstunden

Termin:
2. Halbjahr 2018

Kenn-Nr.:
P088-ID117

Veranstaltungsort:
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer, Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg

Ansprechpartnerin:
Maria Kersten
E-Mail: kersten@niederrhein.ihk.de
Telefon: 0203 2821 487
FAX: 0203 285349 487

Ihr Ansprechpartner
Service-Center
Service-Center

Tel. 0203 2821-0

E-Mail: ihk@niederrhein.ihk.de

Weitere Ansprechpartner