Optimale Chefentlastung - Modul 1: Organisation und Planung

1. Halbjahr 2018

Termin speichern:  iCal  Outlook
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer, Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg
Entgelt: 420,00 €

Ihr Schreibtisch ist voll, Sie haben gerade nach einem langen Telefonat den Hörer aufgelegt, der Drucker streikt und Ihr Chef kommt um die Ecke und fragt haben Sie kurz Zeit, um für ihn etwas zu erledigen?
Diese oder ähnliche Situationen ereignen sich täglich. Wie Sie trotzdem noch einen kühlen Kopf bewahren und auch zukünftig solche Situationen souverän im Griff behalten, lernen Sie in dieser Veranstaltung. Sie werden Zeitdiebe identifizieren und positiv beeinflussen. Durch klare Absprachen und sinnvolle Standards verbessern Sie die Zusammenarbeit mit Vorgesetzten und Kollegen. In Zukunft werden Sie den wichtigen Aufgaben die nötige Aufmerksamkeit schenken können und lernen, mit Stress konstruktiv umzugehen.
In dem Seminar lernen Sie, wie Sie trotz Arbeitsfülle und Termindruck Zeit für das Wesentliche gewinnen und gelassen bleiben.

Das wird Ihnen vermittelt:
• Managementaufgaben im Unternehmensalltag und die Wahrnehmung durch den Managementassistenten
• Ziele, Prioritäten, Aufgabenplanung und Arbeitsorganisation
• Tätigkeits- und Zeitanalyse
• ALPEN-Methode
• Eisenhower-Prinzip
• Pareto-Methode
• GSP-Prinzip
• Umgang mit Arbeitsunterbrechung
• effektives Besprechungsmanagement

Abschluss:
IHK-Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe:
Sekretäre und Assistenten, die die Herausforderung als Assistent professionell und effizient bewältigen möchten.

Teilnehmer:
max. 12 Personen

Referent:
Tanja Halbsguth, staatl. gepr. Handelsassistentin

Entgelt:
420,00 €
für 16 Unterrichtsstunden

Termin:
1. Halbjahr 2018

Kenn-Nr.:
K004-ID117

Veranstaltungsort:
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer
Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg

Ihr Ansprechpartner
Service-Center
Service-Center

Tel. 0203 2821-0

E-Mail: ihk@niederrhein.ihk.de

Weitere Ansprechpartner