Optimale Chefentlastung - Kompetenter Umgang

07. – 08.12.2017

Termin speichern:  iCal  Outlook
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer, Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg
Entgelt: 420,00 €

Im Vordergrund des Seminars steht die Verbesserung der Zusammenarbeit
zwischen Ihrem Chef und Ihnen. Je optimaler die Führungskraft im Alltagsgeschäft entlastet wird, desto mehr kann sie sich auf die wesentlichen Aufgaben konzentrieren.
Durch genaueres Hinhören und gezieltes Nachfragen lernen Sie Missverständnisse und damit Zeit- und Energieverluste zu reduzieren. Reibungsverluste der Zusammenarbeit können weiter minimiert werden, indem die Teilnehmer in Diskussionen sowie in schwierigen Situationen zum sachlichen und konstruktiven Meinungsaustausch beitragen können. Die Erhöhung Ihrer Problemlösefähigkeit sowie Ihrer kommunikativen Kompetenz ermöglicht einen effizienteren, stressfreieren Arbeitsalltag aller Betroffenen und schafft für den Vorgesetzten wertvolle Freiräume.

Das wird Ihnen vermittelt:
• Sichere und selbstbewusste Kommunikation
• SmallTalk mal anders
• Aktives Zuhören
• Kommunikationsmodell Schulz von Thun
• Konfliktmanagement
• Umgang mit persönlichen Angriffen und Provokationen
• Überzeugend Nein sagen
• Praxistipps zur besseren Bewältigung von Ärger und Stress-Situationen
• Rhetorische Mittel kennen lernen
• Argumentationstechniken für überzeugendes Reden und Präsentieren

Abschluss:
IHK-Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe:
Sekretär und Assistent, die die Herausforderung als Assistent professionell und effizient bewältigen möchten.

Teilnehmer:
max. 10 Personen

Referent:
Tanja Halbsguth, staatl. gepr. Handelsassist., MS-Office Specialist, Instructor

Entgelt:
420,00 €
für 16 Unterrichtsstunden

Termin:
07. – 08.12.2017
Do. und Fr. 09.00-16.30 Uhr

Kenn-Nr.:
K005-ID117

Veranstaltungsort:
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer
Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg

Ansprechpartnerin:
Maria Kersten
E-Mail: kersten@niederrhein.ihk.de
Telefon: 0203 2821 487
FAX: 0203 285349 487

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Anmeldung

Sie würden uns sehr entgegen kommen, wenn Sie neben den Pflichtangaben auch Angaben zu Firma und Telefon machen würden.

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt SSL-verschlüsselt.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Eingaben

























Einverständniserklärung




Entgelt pro Person: 420,00 €
 

Ihr Ansprechpartner
Service-Center
Service-Center

Tel. 0203 2821-0

E-Mail: ihk@niederrhein.ihk.de

Weitere Ansprechpartner