Fuhrpark-Flotten- und Mobilitätsmanager/-in (IHK)

12.09. – 13.12.2017

Termin speichern:  iCal  Outlook
Sportschule Wedau, Friedrich-Alfred-Str. 15, 47055 Duisburg
Entgelt: 2.990,00 €

Der Fuhrpark, einer der größten Kostenfaktoren eines Unternehmens, braucht nachhaltige Konzepte, um Prozesse zu optimieren. Der Fuhrpark-Flotten- und Mobilitätsmanager setzt die richtigen Verkehrsmittel ein (Firmenfahrzeuge oder alternative Verkehrsmittel wie z.B. CarSharing, öffentl. Verkehrsmittel, Taxis evtl. Dienstfahrräder) und kann somit die Kosten reduzieren. Ziel ist es, als zentrale Einkaufsmacht zu agieren: der Austausch der Kfz nach Erreichen der kostenoptimalen Nutzungsdauer, die bestmögliche Verwertung der Gebrauchtwagen, Minimierung des eigenen Verwaltungsaufwands sowie transparente Kostenkontrolle mittels eines entsprechenden Controllings. Zudem werden sich die Teilnehmer des Zertifikatslehrgangs Know-How nicht nur in den Bereichen der Betriebswirtschaft, Technik und Psychologie aneignen, sondern auch in den aktuellen Rechtsthemen auskennen.

Das wird Ihnen vermittelt:
Modul 1:
• Grundlagen des Fuhrpark-Flotten- und Mobilitätsmanagers – operative Aufgaben und Prozesse
• Arten der Mobilität
• Beschaffungs- und Finanzierungsformen sowie Verwertungsmethoden des Fuhrparks
• Kostenrechnung und Controlling im Fuhrpark – Anwendung betriebswirtschaftlicher Grundlagen und entsprechende EDV-Lösungen
• Fuhrparkrecht und Haftungsrisiken
• Kommunikation- und Führungstechniken im Fuhrpark
Modul 2:
• Kommunikation- und Führungstechniken im Bereich Fuhrpark- & Mobilitätsmanagement
• Digitalisierung
• Versicherungen und Schadenmanagement - Risikomanagement
• Nachhaltige Fuhrparkkonzepte sowie effizientes Mobilitätsmanagement
• Psychologische Faktoren im Umgang mit Dienstwagennutzern

Abschluss:
Interner Test, IHK-Zertifikat. Voraussetzungen sind 80% Anwesenheit sowie eine erfolgreiche Teilnahme am Abschlusstest.

Zielgruppe:
• Fach- und Führungskräfte in Unternehmen mit eigenen PKW oder leichten Nutzfahrzeugflotten sowie Unternehmen, die fremde PKW / leichte Nutzfahrzeuge managen und verwalten,
• Mitarbeiter von Leasinggesellschaften oder des Fahrzeughandels,
• Mitarbeiter, die zukünftig Verantwortung für den Bereich Fuhrpark und Mobilität übernehmen sollen.

Teilnehmer:
max. 14 Personen

Referent:
Andreas Nickel, Zertifizierter Fuhrparkmanager
André Horl, zert. Fuhrparkmanager,
Svenja Nickel, Fachtrainerin

Entgelt:
2990,00 €
für 80 Unterrichtsstunden

Termin:
12.09. – 13.12.2017

12.09.2017 09.00-16.30 Uhr
13.09.2017 09.00-16.30 Uhr
05.10.2017 09.00-16.30 Uhr
06.10.2017 09.00-16.30 Uhr
09.11.2017 09.00-16.30 Uhr
10.11.2017 09.00-16.30 Uhr
22.11.2017 09.00-16.30 Uhr
23.11.2017 09.00-16.30 Uhr
12.12.2017 09.00-16.30 Uhr
13.12.2017 09.00-16.30 Uhr

Kenn-Nr.:
C076-ID117

Veranstaltungsort:
Sportschule Wedau
Friedrich-Alfred-Str. 15, 47055 Duisburg

Um für Sie optimale Lernbedingungen zu schaffen, werden wir im Sommer unsere Seminarräume modernisieren. Damit Sie in gewohnter Weise von unserem Weiterbildungsangebot profitieren können, werden unsere Veranstaltungen während der Umbaumaßnahmen in den Räumlichkeiten der Sportschule Wedau durchgeführt. Ab Oktober wird der Unterricht wieder in den Räumlichkeiten der Niederrheinischen IHK, Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg, stattfinden. 

Ansprechpartnerin:
Maria Kersten
E-Mail: kersten@niederrhein.ihk.de
Telefon: 0203 2821 487
FAX: 0203 285349 487

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Anmeldung

Sie würden uns sehr entgegen kommen, wenn Sie neben den Pflichtangaben auch Angaben zu Firma und Telefon machen würden.

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt SSL-verschlüsselt.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Eingaben

























Einverständniserklärung




Entgelt pro Person: 2.990,00 €
 

Ihr Ansprechpartner
Service-Center
Service-Center

Tel. 0203 2821-0

E-Mail: ihk@niederrhein.ihk.de

Weitere Ansprechpartner