Excel-Automation II - Einführung in VBA (Visual Basic for Applications)

1. Halbjahr 2018

Termin speichern:  iCal  Outlook
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer, Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg
Entgelt: 230,00 €

VBA-Programmierung nützt Ihnen bei der Lösung von Excel-Problemen, die sonst nicht oder nur schwer zu bearbeiten sind. Zudem unterstützt sie andere Excel-Benutzer durch das Bereitstellen von Lösungen (Makros, Add-Ins). Geringe Einstiegshürden und eine komfortable Entwicklungsumgebung erlauben einen schnellen Einstieg. In dem Seminar Excel-Automation II erfahren Sie alles Wichtige für die professionelle Entwicklung von Excel-Modellen von der Benutzung der Arbeitsumgebung bis zur Interaktion mit dem Benutzer. Sie lernen die vielfältigen Hilfen kennen und ergänzen einen effektiven Programm-Code.

Das wird Ihnen vermittelt:
• Programmieren von Excel
- Voraussetzungen/Möglichkeiten und Grenzen erkennen
- Was ist (objektorientierte) Programmierung?
• VBA
- Arbeitsumgebung kennenlernen
- Das Hilfesystem erfahren
- (Objekt-)Variablen verstehen und deklarieren
- Kontrollstrukturen formulieren (Verzweigungen/Schleifen)
- einfache Prozeduren und Funktionen entwerfen und testen
- wichtige Excel-Objekte manipulieren
- Interaktivität ermöglichen (Msgbox, Inputbox, einfache Formulare)

Abschluss:
IHK-Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe:
Fortgeschrittene Excel-Anwender mit sicheren Excel-Kenntnissen – Voraussetzung ist das im Seminar Excel-Automation I erworbene Wissen.

Teilnehmer:
max. 14 Personen

Referent:
Charlotte Kinnewig, Netzwerkingenieur

Entgelt:
230,00 €
für 8 Unterrichtsstunden

Termin:
1. Halbjahr 2018

Kenn-Nr.:
D003-ID117

Veranstaltungsort:
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer
Mercatorstr. 22-24,  47051 Duisburg

Ihr Ansprechpartner
Service-Center
Service-Center

Tel. 0203 2821-0

E-Mail: ihk@niederrhein.ihk.de

Weitere Ansprechpartner