Erfolgsfaktor Pflegequalität - Erfolgreiches Qualitätsmanagement in der Pflege (IHK)

2. Halbjahr 2017

Termin speichern:  iCal  Outlook
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer, Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg
Entgelt: 1.290,00 €

Wertsteigerung heißt, sich auf das Notwendige zu konzentrieren und dabei den Nutzen zu erhöhen und die Kosten zu senken.
In diesem Praxislehrgang geht es daher um die kostengünstige, wirtschaftliche Einführung und Umsetzung miteinander verknüpfter betrieblicher Prozesse. Die Devise lautet dabei: Entwicklung mit geringem Aufwand bei großer Wirkung.
Qualitätsmanagement wird so zum praxisbezogenen Bindeglied, das den betrieblichen Alltag unterstützt: Wie zieht Ihre gesamte Einrichtung gravierende Vorteile aus dem Qualitätsmanagementsystem - wie kann Ihr Betrieb damit wirtschaftlicher agieren - wie bringen Sie die verschiedenartigen (Pflege-) Standards unter einen Hut - wie nutzen Sie Qualitätsmanagement im Marketing - wie nutzen Sie Qualität als Mittel zur Kundengewinnung und Bestandspflege - wie berücksichtigen Sie die öffentlichen Anforderungen, z.B. seitens des MDK - wie gestalten Sie die Prozesse der Einrichtung möglichst einfach - wie identifizieren Sie die Verbesserungspotenziale - … ?

Dieses Seminar ist vollgestopft mit praktischem Wissen, das von den Teilnehmer/innen direkt in der Einrichtung umgesetzt werden kann. Mit diesem Rund - Um - Paket werden Sie aktiv darauf vorbereitet, mit Ihrer Einrichtung im harten Wettbewerb der Pflegebranche die Chancen erfolgreicher zu nutzen.

Das wird Ihnen vermittelt:
• Methoden und Ideenfindungsprozesse anzuwenden
• Die Einrichtung als Wirtschaftsbetrieb zu verstehen
• Grundlagen aus dem strategischen Marketing zu nutzen
• Mit Projektmanagement systematisch zu agieren
• Eine prozessorientierte Unternehmensorganisation umzusetzen
• Abläufe effektiv objekt- und ereignisgesteuert zu beschreiben
• Die DIN ISO 9001:2015 praktisch und kostengünstig einzuführen
• Qualitätsmanagementhandbuch als Organisations- und Werbemittel zu gestalten
• Den kontinuierlichen Verbesserungsprozess einfach und wirkungsvoll einzuführen

Abschluss:
Interner Test, IHK-Zertifikat.
Voraussetzungen sind 80% Anwesenheit sowie eine erfolgreiche Teilnahme am schriftlichen Abschlusstest.

Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte der Pflegebranche

Teilnehmer:
max. 14 Personen

Referent:
Helga Pietschmann-Rudd, Unternehmensberaterin,

Entgelt:
1290,00 €
für 51 Unterrichtsstunden

Termin:
2. Halbjahr 2017

Kenn-Nr.:
C015-IK116

Veranstaltungsort:
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer
Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg

Ihr Ansprechpartner
Service-Center
Service-Center

Tel. 0203 2821-0

E-Mail: ihk@niederrhein.ihk.de

Weitere Ansprechpartner