Das interkulturelle Unternehmen - Grundlagen der Unternehmensführung

Montag, 26. Juni 2017

Termin speichern:  iCal  Outlook
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer, Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg
Entgelt: 230,00 €

Die Veränderungen von Unternehmensprozessen im globalen Wettbewerb führen auch zu einer Anpassung in der betrieblichen Zusammenarbeit. In unseren Unternehmen arbeiten heute Menschen aus vielen unterschiedlichen Herkunftsländern und Kulturen. Nicht immer ist jedoch ein gemeinsames Verständnis – besonders zwischen Führungskräften und Belegschaft – über das Funktionieren des Unternehmens vorhanden.

Mit diesem Weiterbildungsangebot werden insbesondere Teilnehmern/-innen mit Migrationshintergrund die Grundlagen der Unternehmensführung, sowie das Funktionieren und Handeln von Betrieben im Marktgeschehen anhand von praxisnahen Sachverhalten erläutert. Sie lernen, was ein Unternehmen markt- und wettbewerbsfähig erhält und wie betriebliche Prozesse und Abläufe erfolgreich organisiert werden.

Das wird Ihnen vermittelt:
• Einführung, Grundlagen, Begriffe
• Betriebswirtschaftliche Ziele und Leitbilder
• Führungsinstrumente und –prinzipien
• nterkulturelles Management
• Unternehmerische Fragestellungen und Entscheidungen
- Wie ist das Unternehmen aufgebaut?
- Welche gesetzlichen Grundlagen müssen beachtet werden?
- Welche Abläufe finden im Unternehmen statt?
- Wie können Kunden gewonnen werden?
- Warum entscheidet Flexibilität über den Erfolg?
- Woher kommen die Finanzen?
- Was passiert in schlechten Zeiten?
• Ausblick, Chancen und Herausforderungen

Abschluss:
IHK-Teimahmebescheinigung

Zielgruppe:
Mitarbeiter mit Migrationshintergrund, die sich ein Basiswissen und Verständnis für Zusammenhänge im Unternehmen aneignen möchten.

Teilnehmer:
max. 16 Personen

Referent:
Klaus Walter, Dipl.-Betriebswirt

Entgelt:
230,00 €
für 8 Unterrichtsstunden

Termin:
26.06.2017
Mo 09:00-16:30 Uhr

Kenn-Nr.:
C038-ID117

Veranstaltungsort:
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer
Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Anmeldung

Sie würden uns sehr entgegen kommen, wenn Sie neben den Pflichtangaben auch Angaben zu Firma und Telefon machen würden.

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt SSL-verschlüsselt.

Eingaben

























Einverständniserklärung




Entgelt pro Person: 230,00 €
 

Ihr Ansprechpartner
Service-Center
Service-Center

Tel. 0203 2821-0

E-Mail: ihk@niederrhein.ihk.de

Weitere Ansprechpartner