Betriebliche Gesundheitsförderung - Erfolgreiche Maßnahmen und Motivation zur Teilnahme

Dienstag, 27. Februar 2018

Termin speichern:  iCal  Outlook
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer, Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg
Entgelt: 240,00 €

In vielen Betrieben werden bereits Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung umgesetzt. In einigen davon allerdings mit lediglich mäßiger Beteiligung der Beschäftigten. Warum ist das so? In vielen Fällen liegt es am Angebot: nicht bedarfsgerecht, nicht attraktiv und motivierend, zu wenig Informationen etc.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen eine Übersicht über erfolgreiche, erprobte und bewährte Methoden der Gesundheitsförderung und Gesundheitsprävention. Dazu erhalten Sie auch einen Überblick über die Voraussetzungen für eine attraktive Gestaltung der Angebote, die den Beschäftigten Lust macht, daran teilzunehmen. Viele Praxis- und Umsetzungsbeispiele verdeutlichen nicht nur Hemmnisse, sondern auch die Möglichkeiten der Beschäftigtenbeteiligung und der internen Information und Kommunikation.

Das wird Ihnen vermittelt:
• Einfluss der Organisationskultur
• Einfluss des Führungsverhaltens
• Aufgaben der Führungskräfte in der Gesundheitsförderung
• Maßnahmen zur Verhaltens- und Verhältnisprävention
• Angebote und Beteiligung der Krankenkassen
• Interne Akteure zur Umsetzung
• Internes Marketing und Kommunikationswege
• Motivation der Beschäftigten zur Teilnahme
• Externes Marketing und externe Unterstützung
• Praxis- und Umsetzungsbeispiele zu verschiedenen Maßnahmen

Abschluss:
IHK-Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe:
Führungskräfte, Mitarbeiter/innen des Personalbereiches, interne Beschäftigte im Bereich der Gesundheitsprävention/-förderung, Betriebsräte/Mitarbeitervertreter

Teilnehmer:
max. 12 Personen

Referent:
Marion Genth, Unternehmensberaterin für Personal- und Organisationsentwicklung, Ausbilderin und Bereichsleiterin für Betriebliches Gesundheitsmanagement, systemischer Coach

Entgelt:
240,00 €
für 8 Unterrichtsstunden

Termin:
27.02.2018
Di. 09.00-16.30 Uhr

Kenn-Nr.:
C107-ID118

Veranstaltungsort:
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer
Mercatorstr. 22-24, 47051 Duisburg

Ansprechpartnerin:
Maria Kersten
E-Mail: kersten@niederrhein.ihk.de
Telefon: 0203 2821-487
FAX: 0203 285349-487

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Anmeldung

Sie würden uns sehr entgegen kommen, wenn Sie neben den Pflichtangaben auch Angaben zu Firma und Telefon machen würden.

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt SSL-verschlüsselt.

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Eingaben

























Einverständniserklärung




Entgelt pro Person: 240,00 €
 

Ihr Ansprechpartner
Service-Center
Service-Center

Tel. 0203 2821-0

E-Mail: ihk@niederrhein.ihk.de

Weitere Ansprechpartner