Urheberrechtsverletzung durch Weblinks

[© Visty - Fotolia.com]

[© Visty - Fotolia.com]

Betreiber kommerzieller Websites können in bestimmten Fällen für Links auf fremde Seiten mit urheberrechtsverletzenden Inhalten haften soweit die verlinkende Seite selbst mit Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird.


Allerdings gilt diese Regelung nicht, wenn die Nachforschungen im Einzelfall auch bei vorliegender Gewinnerzielungsabsicht unzumutbar wären. Website-Betreiber müssen daher genau abwägen.
Lesen Sie hier mehr dazu.

Bildnachweis: © Visty - Fotolia.com (von oben links nach unten rechts)