Starthelfende Ausbildungsmanagement - "Migration und Flüchtlinge"

Das Projekt “Starthelfende Migration und Flüchtlinge“ begleitet und betreut Flüchtlinge in Richtung Ausbildung und Arbeitsmarkt.


Das Ziel des Projekts ist es, aus der Gruppe der Flüchtlinge diejenigen zu begleiten und zu betreuen, die nach vorbereitenden Maßnahmen in eine betriebliche Ausbildung einmünden können.
Konkrete Projektmaßnahmen sind etwa die umfassende Beratung von Flüchtlingen beispielsweise die Vermittlung in Sprachkurse sowie die Sicherstellung der Berufsorientierung und –vorbereitung, die Unterstützung bei Kontakt mit den Behörden sowie die Organisation von Praktika für den Einstieg in die berufliche Praxis.  


 


Dieser kostenlose Service wird durch das Projekt „Starthelfer Ausbildungsmanagement“ möglich, welches im Ausbildungskonsens mit Mitteln der EU und des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert wird.  

Ihr Ansprechpartner