Schifffahrtskaufmann/-frau

Berufsbezeichnung

Schifffahrtskaufmann / Schifffahrtskauffrau
Anerkannt durch Verordnung vom 22. Juli 2004 (BGBl I S. 1874)

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Die Ausbildung erfolgt in einer der Fachrichtungen

  • Linienfahrt oder
  • Trampfahrt.

Die Ausbildung findet an den Lernorten Betrieb und Berufsschule statt.

Arbeitsgebiet

Schifffahrtskaufleute organisieren den Transport von Gütern aller Art über See. Sie arbeiten in Linienschifffahrtsunternehmen, Trampschifffahrtsunternehmen oder in Schiffsmaklereien. Schifffahrtskaufleute stehen in weltweitem Kontakt mit Kunden, Lieferanten, Bordpersonal sowie mit allen übrigen Dienstleistern der Seeverkehrs- und Hafenwirtschaft.

Berufliche Fähigkeiten

Schifffahrtskaufleute steuern die Durchführung aller Aufgaben, die mit der Ausrüstung, dem Betrieb und dem Einsatz von Seeschiffen verbunden sind.

Schifffahrtskaufleute

  • analysieren Transport- und Ladungsmärkte,
  • entwickeln marktgerechte Leistungsangebote,
  • planen und steuern den Transport von Gütern über See,
  • kalkulieren Kosten und ermitteln Ergebnisse,
  • organisieren die Abfertigung von Seeschiffen im Hafen,
  • bearbeiten schiffs- und ladungsbezogene Dokumente,
  • bearbeiten Schadens- und Versicherungsfälle,
  • wickeln Geschäftsprozesse in englischer Sprache ab.

Schifffahrtskaufleute der Fachrichtung Linienfahrt

  • unterrichten Kunden über Fahrpläne und Frachtraten,
  • buchen Stückgutladungen,
  • disponieren Container im intermodalen Verkehr,
  • organisieren den Vor- und Nachlauf der Ladung.

Schifffahrtskaufleute der Fachrichtung Trampfahrt

  • suchen und vermitteln Ladung für Seeschiffe und Seeschiffe für Ladung,
  • vermitteln und schließen Reise- und Zeitcharterverträge,
  • planen den Transport von Projektladungen.

Organisation der Ausbildung

Ausbildungsnachweise

Verkürzung/Verlängerung der Ausbildungszeit/Vertragsänderung

Berufsausbildungsvertrag

Rechte und Pflichten in der Berufsausbildung

Aktuelle News

  • ...

Prüfung

Ausbildungsprüfungsordnung

Zwischenprüfung

Abschlussprüfung

Hier gelangen Sie zu Ihren vorläufigen Prüfungsergebnissen:


Berufsschulen unseres IHK-Bezirks

  • Kfm. Berufskolleg Walther-Rathenau
    Walther-Rathenau-Str. 10
    47166 Duisburg
    Telefon: 0203 2835110