Stellungnahme zur Novellierung des Gesetzes "Gesetz zur Stärkung des Regionalverbandes RUHR (RVR)"

Die Landesregierung hat am 1. April 2014 einen Gesetzesentwurf zur Reform des Regionalverbandes Ruhr (RVR) vorgelegt. Die Industrie- und Handelskammern zu Dortmund, zu Essen, die Niederrheinische IHK, die IHK Nord Westfalen und die Südwestfälische IHK haben eine gemeinsame Stellungnahme erarbeitet.

Ihr Ansprechpartner