Produktionsmechaniker/-in - Textil

Berufsbezeichnung

Produktionsmechaniker/Produktionsmechanikerin - Textil
Anerkannt durch die Verordnung vom 9. Mai 2005 (BGBl. I S. 1277)

Ausbildungsdauer

Drei Jahre
Die Ausbildung erfolgt an den Lernorten Betrieb und Schule.

Arbeitsgebiet

Produktionsmechaniker und Produktionsmechanikerinnen - Textil arbeiten überwiegend in den klassischen Produktionsbereichen der Textilwirtschaft, wie Webereien, Spinnereien, Stickereien und Flechtereien, in der Maschenwarenindustrie, der Tufting- und Vliesstoffindustrie sowie z. B. in der Automobilindustrie, der Umweltschutztechnik, der Luft- und Raumfahrttechnik oder der Medizin- und Geotechnik.

Berufliche Fähigkeiten

Produktionsmechaniker und Produktionsmechanikerinnen - Textil

  • wählen Werk-, Betriebs- und Hilfsstoffe nach Eigenschaften, Verwendungszweck und Kundenanforderungen aus,
  • erstellen und wenden technische Unterlagen an,
  • planen Arbeitsschritte und Arbeitsabläufe zur Herstellung von textilen Produkten und dokumentieren sie,
  • führen Qualitätsprüfungen durch und bewerten die Ergebnisse,
  • analysieren Mustervorlagen, bestimmen Konstruktionstechniken und Produktmerkmale und erstellen Datenträger,
  • wenden branchenspezifische Fertigungstechniken an und erfassen Prozesszusammenhänge,
  • verändern Produkteigenschaften durch Modifizieren der Prozessparameter,
  • wenden Steuer- und Regelungstechniken an,
  • rüsten Produktionsmaschinen und -anlagen, stellen Prozessparameter ein, kontrollieren Prozessabläufe und leiten Korrekturmaßnahmen ein,
  • halten Maschinen und Anlagen instand und beheben Maschinenstörungen,
  • führen qualitätssichernde Maßnahmen durch,
  • beachten Grundsätze der Sicherheit, des Gesundheits- und Umweltschutzes.

Organisation der Ausbildung

Ausbildungsnachweise

 

Verkürzung/Verlängerung der Ausbildungszeit
Vertragsänderung

 

Berufsausbildungsvertrag

Ausbildungsvergütung

Urlaubsanspruch

Ausbildungsverordnung

 

Rechte und Pflichten in der Berufsausbildung

 

Aktuelle News

  • ...

Prüfung

Dieser Ausbildungsberuf wird nicht von der Niederrheinischen IHK,

sondern von einer anderen Kammer geprüft.

Prüfungsstatistik


Berufsschulen

  • Staatliche Berufsschule Münchberg

     Schützenstraße 30

     09251 Münchberg

     Tel: 09251 99070