Neues Reiserecht: Was Gastgeber und Veranstalter jetzt wissen müssen

Das neue Reiserecht tritt zum 1. Juli 2018 in Kraft und stärkt die Rechte der Kunden. Unternehmen müssen sich gut darauf vorbereiten, um rechtlich abgesichert zu sein. Das neue Recht betrifft Gastgeber, Anbieter von Reisen und touristischen Einzelangeboten, Reiseveranstalter und Informationsstellen für Tourismusangebote.Wie Sie die Vorgaben erfüllen, zeigen Ihnen unsere Merkblätter im Downloadbereich.
Ihr Ansprechpartner