Neues Erbschaft- und Schenkungsteuergesetz in Kraft

Betriebe und Nachfolger gewinnen Rechtssicherheit

Nach langem Ringen ist endlich das Gesetzgebungsverfahren zur Neuregelung der Erbschaftsteuer abgeschlossen. Am 9. November 2016 wurde das Erbschaftsteuerreformgesetz im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Die Neuregelungen treten rückwirkend zum 1. Juli 2016 in Kraft. Für Familienunternehmen und eigentümergeführte Betriebe stehen nun diverse Änderungen an, die auch zu höheren steuerliche Belastungen führen können. Detaillierte Informationen erhalten Sie hier.