Neue Impulse für Versicherungsvermittler

(05. September 2017) Durch gesellschaftliche, politische und technische Entwicklungen steht die Versicherungsbranche vor großen Herausforderungen. Darüber, aber auch über die damit verbundenen Chancen, informieren und diskutieren Experten am Donnerstag, 28. September, beim „VersicherungsVermittlerTag Niederrhein“. Dazu laden die die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve zu Duisburg, die IHK Mittlerer Niederrhein und der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) nach Mönchengladbach ein. 

„Beim Versicherungsvermittlertag wollen wir mit Hilfe ausgewiesener Experten Orientierung und neue Impulse geben – Digitalisierung und die Umsetzung der EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie sind aktuelle Herausforderungen und auch Chancen für Vermittler“, sagt Dr. Frank Rieger, Leiter des Geschäftsbereichs Recht und Steuern bei der Niederrheinischen IHK. Experten des größten deutschen Vermittlerverbandes BVK, aus der Wissenschaft, von Unternehmen und Verbraucherverbänden stehen zum Austausch zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 28. September, ab 13 Uhr, im Kunstwerk Wickrath, Wickrathberger Straße 18b, Mönchengladbach, statt. Weitere Informationen und Anmeldung gibt es unter www.ihk-niederrhein.de/VVT2017.