Kultur- und Kreativwirtschaft am Niederrhein

   


   

Zur Kultur- und Kreativwirtschaft gehören Unternehmen, die überwiegend erwerbswirtschaftlich orientiert sind und sich mit der Schaffung, Produktion, Verteilung und/oder medialen Verbreitung von kulturellen/kreativen Gütern und Dienstleistungen befassen. Zum Beispiel Verlage, Künstler und Werbeagenturen.

 
Etwa 3.400 Unternehmen dieser vielseitigen und dynamischen Branche sind im IHK-Bezirk ansässig, so ein Ergebnis der aktuellen Strukturanalyse der Niederrheinischen IHK. Jedoch unterscheidet sich die Kreativwirtschaft von ihrer Struktur her von anderen Wirtschaftszweigen. Sie ist gekennzeichnet durch einen hohen Anteil an selbstständigen Einzelunternehmern, Klein- und Kleinstunternehmen die sich unterschiedlichen Problemstellungen gegenüber sehen. Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner