Infoletter Steuern September 2016

Die September-Ausgabe des Infoletters berichtet u. a. über den Stand bei der Erbschaftsteuerreform, die Entwicklung der Haushalte von Bund und Ländern und die Ergebnisse der DIHK-Hebesatzumfrage. Zudem stellen wir u. a. den Entwurf für ein Gesetz zur weiteren Verlustnutzung dar und weisen auf zwei Vorlagen an den EuGH zur vollständigen Anschrift auf umsatzsteuerlichen Rechnungen hin.


Wir wünschen eine gewinnbringende Lektüre.

 

[© Yuri Arcurs - Fotolia.com]

Inhalt:

Editorial

  • EU-Kommission: Irland soll von Apple 13 Milliarden Steuern nachfordern!

Aktuelle Steuerpolitik

  • Neuregelung der Erbschaftsteuer weiter offen
  • Gesetzentwurf zur Weiterentwicklung der Verlustverrechnung

Aktuelle Haushaltspolitik

  • DIHK-Hebesatzumfrage 2016: Dynamik bei der Grundsteuer B ungebrochen
  • Einnahmen aus der Grund- und Gewerbesteuer im Jahr 2015 kräftig gestiegen
  • Lage der öffentlichen Haushalte zum Ende des ersten Halbjahres 2016
  • Entwicklung der Länderhaushalte bis Juli 2016
  • Entwicklung der Steuereinnahmen bis Juli 2016

EU-Steuerpolitik

  • EU-Beihilfenverfahren in Sachen Apple / Irland

Aktuelles Steuerrecht

  • Umsatzsteuer: EuGH-Vorlagen zu den Anforderungen an zum Vorsteuerabzug berechtigende Rechnungen

Rezensionen

  • Mehrwertsteuerrecht europäischer Staaten und wichtiger Drittstaaten
  • Bilanzierung im Handels- und Steuerrecht

zum Infoletter