Infoletter Steuern Mai 2013

Die Mai-Ausgabe des Infoletters Steuern enthält Beiträge u.a. über die Ergebnisse der aktuellen Steuerschätzung. Auch in den kommenden Jahren werden die Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Gemeinden wachsen, allerdings nicht mehr so schnell wie in den vergangenen zwei Jahren. Darüber hinaus informieren wir Sie über das neue BMF-Schreiben zur umsatzsteuerlichen Handhabung der ehrenamtlichen Tätigkeit, das schon lange erwartet wurde.

Neben unserem Infoletter bieten wir Ihnen auch eine Schulungsunterlage der Finanzverwaltung zur ELStAM-Umsetzung für Ihre Mitarbeiter an, die Sie hier laden können.

Wir wünschen gewinnbringende Lektüre.

[© Yuri Arcurs - Fotolia.com]

[© Yuri Arcurs - Fotolia.com]

Inhalt:

Aktuelle Steuerpolitik

  • Amtshilferichtlinie-Umsetzungsgesetz und Gesetz zur Verkürzung der Aufbewahrungsfristen im Vermittlungsausschuss
  • Bescheide wegen Nichtabziehbarkeit der Gewerbesteuer zukünftig vorläufig

Aktuelles Steuerrecht

  • ELStAM erfolgreich gestartet - Arbeitgeber sollten jetzt in das Verfahren einsteigen
  • BMF-Schreiben zur Umsatzsteuerbefreiung ehrenamtlicher Tätigkeit
  • Die "GoBD" als Nachfolge von GoBS, GdPDU? 

Aktuelle Haushaltspolitik 

  • Steuerschätzung bis 2017 – Einnahmenwachstum normalisiert sich
  • Entwicklung der Steuereinnahmen von Januar bis März 2013
  • DIW prognostiziert deutliche Gesundung der öffentlichen Haushalte 
  • Entwicklung der Länderhaushalte bis März 2013 
  • Stabilitätsprogramm 2013 - Deutschland erfüllt alle Vorgaben 

Rezensionen 

  • Einkommensteuergesetz 
  • Umsatzsteuer-Handausgabe 2012/2013 

zum Infoletter Steuern Mai 2013