Infoletter Recht 07/2017

Themen der Ausgabe 07/2017 sind:

Privates Wirtschaftsrecht

  • 4. Geldwäsche-Richtlinien-Umsetzungsgesetz im Bundesgesetzblatt
  • Änderungen im GmbHG zur Gesellschafterliste
  • Zweites Finanzmarktnovellierungsgesetz verkündet
  • Bundestag verabschiedet Änderungen zum Genossenschaftsgesetz
  • Entgelttransparenzgesetz in Kraft getreten

Öffentliches Wirtschaftsrecht

  • Neue Regeln für WEG-Verwalter und Immobilienmakler, Ergebnis der 2. und 3. Lesung des Bundestages
  • Bundestag beschließt neuen Rechtrahmen für elektronische Signaturen und Vertrauensdienste
  • Versicherungsvermittler, IDD-Umsetzungsgesetz
  • Neufassung des Bundesdatenschutzgesetzes verkündet
  • Verpackungsgesetz am 12.07.2017 veröffentlicht

Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht

  • Deutsche Sprachfassung bei Konsultation zum europäischen Gesellschaftsrecht
  • Entschließung zur Weiterentwicklung des Gesellschaftsrechts durch EU-Parlament
  • Gesellschaftsrechtliche Richtlinie ersetzt sechs EU-Richtlinien
  • (Börsen)Prospektverordnung im Amtsblatt veröffentlicht
  • Kommission weitet AGVO auf staatliche Beihilfen für Häfen und Flughäfen aus
  • Rat erzielt Einigung zur Verhältnismäßigkeitsrichtlinie für reglementierte Berufe
  • Rat schwächt Vorschläge für ein Notifizierungsverfahren im Dienstleistungspaket ab
  • EU-Kommission veröffentlicht Leitlinien zur nicht finanziellen Berichterstattung
  • Ergebnis der Konsultation der Europäischen Kommission zu den Aktivitäten der Europäischen Aufsichtsbehörden (ESAs)

Infoletter zum Download 

Informationen zu den folgenden Veranstaltungen erhalten Sie in Kürze:

29. August 2017        Aktuelles im Versicherungsvermittlerrecht

29. November 2017    Das Arbeitszeugnis – richtig formulieren und verstehen

Für Rückfragen und Anmeldung: https://www.ihk-niederrhein.de/Veranstaltungen-Recht-und-Steuern