Handel und Dienstleistungen

Lebendige Standorte - Vitale Wirtschaft

Weit über die Hälfte der Unternehmen am Niederrhein sind im Handel oder als Dienstleister aktiv. Diese sind vor allem mittelständisch geprägt. Die IHK unterstützt diese Betriebe durch Beratungs- und Informationsangebote. Sie ist auch bei der Vermittlung nützlicher Kontakte behilflich und fördert die Bildung von Netzwerken.

Darüber hinaus vertritt die IHK die Interessen ihrer Mitgliedsunternehmen bei der Regional- und Stadtentwicklung. Das Aufgabengebiet reicht von der Bewertung der absatzwirtschaftlichen Auswirkungen großflächiger Einzelhandelsbetriebe im Rahmen der Bauleitplanung über die Beratung zu allen Fragen der Handelsentwicklung bis hin zu der Beteiligung an Stadtmarketingprozessen.

Nicht zuletzt fördert die IHK den Tourismus am Niederrhein, dessen großes Potenzial noch erschlossen werden muss. Davon profitieren nicht nur die Unternehmen, sondern die gesamte Region, die sich in einem tiefgreifenden Strukturwandel befindet.