Gute Wirtschafts- und Zinslage nutzen

(19. Oktober 2017) Angesichts der guten Wirtschafts- und Zinslage stellt sich für Unternehmen die Frage: Jetzt investieren oder lieber nicht? Bei bereits konkret geplanten Projekten bietet die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve Beratung an. Am Donnerstag, 26. Oktober, findet dazu ein Finanzierungssprechtag in Kooperation mit der NRW.Bank und der Förderbank des Landes in der IHK-Hauptgeschäftsstelle in Duisburg statt.

 
Das Land Nordrhein-Westfalen, der Bund, die KfW-Mittelstandsbank und die Europäische Union unterstützen Unternehmen mit einer Menge verschiedener Förderprogramme. Darunter auch neue Programme, die durch öffentliche Bürgschaften wichtige Hilfestellung bei unzureichenden Sicherheiten geben können. Experten informieren Unternehmen und Gründungswillige in vertraulichen Einzelgesprächen über die für sie in Frage kommenden Fördermöglichkeiten.

Ab sofort können für den kostenlosen Finanzierungssprechtag Termine vereinbart werden. Nähere Information und Anmeldung bei Markus Nacke, Telefon 0203 2821-435, E-Mail nacke@niederrhein.ihk.de oder im Internet unter: www.ihk-niederrhein.de/Finanzierungssprechtag-mit-der-NRW.Bank oder mit der Dok.-Nr. 2874 als Stichwort für die Suchmaske.