Fachkraft im Gastgewerbe

Berufsbezeichnung

Fachkraft im Gastgewerbe

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Die Ausbildung erfolgt an den Lernorten Betrieb und Berufsschule.

Arbeitsgebiet

Die Fachkraft im Gastgewerbe ist schwerpunktmäßig in den Bereichen:

  • Restaurant
  • Buffet
  • Wirtschaftsdienst
  • Küche
  • Lager

tätig und betreut Gäste.

Berufliche Fähigkeiten

Die Fachkraft im Gastgewerbe:

  • stellt einfache Speisen her und richtet sie an,
  • serviert Speisen und Getränke,
  • schenkt Getränke aus und stellt Aufguß- und Heißgetränke her,
  • richtet Gästeräume her,
  • lagert Waren und überwacht Bestände,
  • führt Verwaltungsarbeiten durch,
  • wirkt bei Verkaufsaktionen mit,
  • nimmt Reservierungen entgegen,
  • empfängt und betreut Gäste.

Organisation der Ausbildung

Ausbildungsnachweise

 

Verkürzung/Verlängerung der Ausbildungszeit
Vertragsänderung

 

Berufsausbildungsvertrag

Ausbildungsvergütung

Urlaubsanspruch

Ausbildungsverordnung

 

Rechte und Pflichten in der Berufsausbildung

 

Aktuelle News

  • ...

Prüfung

Ausbildungsprüfungsordnung

 

Allgemeine Informationen

 

Zwischenprüfung im Herbst

eines jeden Jahres

 

Abschlussprüfung

Prüfungsstatistik


Berufsschulen unseres IHK-Bezirks

  • Sophie-Scholl-Berufskolleg

      Dahlmannstr. 24

      47169 Duisburg (Hamborn)

      Tel: 0203 2835500

      Fax: 0203 2835144

  • Berufskolleg des Kreises Kleve in Kleve

     Felix-Roeloffs-Str. 7

     47533 Kleve

     Tel: 02821 74470

     Fax: 02821 744748