Existenzgründung und Unternehmensförderung

Gründen – Wachsen – Sichern

Der Schritt in die Selbstständigkeit ist verlockend. Um den Weg erfolgreich zu gehen, ist zwar eine gute Geschäftsidee wichtig, aber neben persönlichem Engagement wird umfangreiches fachliches und kaufmännisches Know-how vorausgesetzt – zum Beispiel beim Businessplan und beim Marketing. Das notwendige Rüstzeug gibt es bei der IHK.

Dabei ist es ein besonderes Anliegen der IHK, nicht nur den jungen Unternehmen Hilfestellung zu geben, sondern auf diesem Wege auch die mittelständischen Strukturen in der Region zu fördern. Das wiederum kommt dem gesamten Wirtschaftsraum Niederrhein zugute. In diesem Sinne handelt die IHK auch, wenn es um Wachstum und Sicherung geht. Branchenspezifische IHK-Tipps für Kreditverhandlungen und für den Zugang zum öffentlichen Auftrag tragen dazu bei.

Auch für den Fall, dass ein Unternehmen in eine schwierige betriebliche Situation gerät, steht die IHK bereit: mit ihrem Coaching-Angebot durch einen Senior-Experten bis hin zum Krisenmanagement mit dem „Runden Tisch“ der Kreditanstalt für Wiederaufbau. Schließlich ist die IHK auch bei Fragen der Unternehmensnachfolge behilflich.

Bildnachweis: © Dmitry Ersler - Fotolia.com, © N-Media-Images - Fotolia.com, © MH - Fotolia.com, © auremar - Fotolia.com, © Yuri Arcurs - Fotolia.com, © svort - Fotolia.com (von oben links nach unten rechts)