Ertragsteuer

Die Gewerbesteuer ist wie die Einkommen- oder Körperschaftsteuer eine Ertragsteuer. Die Gewerbesteuer wird auf die objektive Ertragskraft eines Unternehmens erhoben. Doch wer ist gewerbesteuerpflichtig und wie grenzt sich die freiberufliche Tätigkeit vom Gewerbebetrieb ab? Wann beginnt und wann endet die Steuerpflicht und was ist die Besteuerungsgrundlage. Zu diesen und weitere Fragen finden Sie im Downloadbereich ein Merkblatt und weitere Informationen.

Bildnachweis: © Aamon - Fotolia.com (von oben links nach unten rechts)

Ihr Ansprechpartner
Service-Center
Service-Center

Tel. 0203 2821-0

E-Mail: ihk@niederrhein.ihk.de

Weitere Ansprechpartner