Beratungsförderung NRW Potentialberatung

Die Potentialberatung des Landes NRW soll Unternehmen und Beschäftigten mit Blick auf die Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigungssicherung zukunftsorientiert unterstützen.

Die aktuellen Themenfelder der Potentialberatung:

  • Arbeitsorganisation
  • Kompetenzentwicklung
  • Demographischer Wandel
  • Digitalisierung
  • Gesundheit

Änderungen der Förderbestimmungen ab dem 2. November 2015:

Die Potentialberatung kann nur noch von Unternehmen mit mindestens zehn und weniger als 250 Beschäftigten in Anspruch genommen werden.

Außerdem können nur noch maximal 10 Beratungstage innerhalb von 36 Monaten beantragt bzw. in Anspruch genommen werden.

Demgegenüber können ab jetzt bereits Unternehmen, die älter als zwei Jahre (statt wie bisher fünf) sind, eine Förderung erhalten.

Zusammenfassung und Details im Merkblatt: Potentialberatung .

Förderfähigkeit schnell und einfach prüfen: online-Check

Ihr Ansprechpartner
Service-Center
Service-Center

Tel. 0203 2821-0

E-Mail: ihk@niederrhein.ihk.de

Weitere Ansprechpartner