Ausbildereignungsprüfungen

Zielgruppe sind die zukünftigen Ausbilder/-innen der kaufmännischen und gewerblichen Wirtschaft sowie im IT-Bereich und Teilnehmer an Weiterbildungsprüfungen, die einen AEVO-Teil haben.

Der Nachweis der berufs- und arbeitspädagogischen Eignung ermöglicht es, als verantwortlicher Ausbilder im Sinne des Berufsbildungsgesetzes tätig zu werden. Ausbilder planen betriebliche Berufsausbildung und führen sie durch. Sie können an der Personalentwicklung mitwirken.

Prüfungsverordnung:

AEVO neue VO vom 21.02.2009.pdf (58,15 KB)


Prüfungstermine der schriftlichen Prüfung:

- 1. Dienstag im April eines jeden Jahres,

- 1. Dienstag im Juni eines jeden Jahres,

- 1. Dienstag im Oktober eines jeden Jahres und

- 1. Dienstag im Dezember eines jeden Jahres.


Anmeldeschluss:

- 15. Februar eines jeden Jahres für die Prüfung im April,

- 15. April eines jeden Jahres für die Prüfung im Juni,

- 15. August eines jeden Jahres für die Prüfung im Oktober und

- 15. Oktober eines jeden Jahres für die Prüfung im Dezember.


Die „Erklärung zur Ausbildungssituation“ muss vollständig ausgefüllt und unterschrieben spätestens am Tag der schriftlichen Prüfung eingereicht werden. Die fristgerechte Abgabe ist Voraussetzung für die Teilnahme an der praktischen Prüfung.


Die Erstellung eines Konzeptes ist freiwillig und fließt nicht in die Bewertung ein. Sollten Sie ein Konzept einreichen wollen, ist dieses in zweifacher Ausfertigung bis spätestens Monatsende der schriftlichen Prüfung einzureichen.

Bitte beachten Sie nachfolgend aufgeführte Hinweise:

Hauptmerkblatt AEVO  

Erklaerung zur praktischen Pruefung AEVO 29.06.2015.pdf  

Strukturierung der schriftlichen Pruefung ab 2012  

HL2017 Ausbildung der Ausbilder  


Lehrgänge / Lehrgangsträger:

Fragen zu Lehrgängen und Lehrgangsträger beantwortet Ihnen unsere Weiterbildungsberatung (0203 / 2821-208).
Hier erhalten Sie Adresslisten von Anbietern sowie weitere Informationen zu den Lehrgängen.


Prüfungsgebühren:

zur Zeit 170,00 Euro

Ihr Ansprechpartner
Informationen