Archiv IHK-Magazin

Ausgabe 01/2018

  • Titelseite Thema Wirtschaft Ausgabe 01/2018
  • Inhaltsverzeichnis von Thema Wirtschaft Ausgabe 01/2018 anzeigen
  • Editorial – Neu gestaltet: Unser IHK-Magazin

    Neues Jahr, neuer Look – Wir haben unsere IHK-Zeitschrift einer Frischzellenkur unterzogen. Moderner, zeitgemäßer und mit einem neuen Namen kommen wir jetzt sechsmal im Jahr auf Ihren Schreibtisch. Mit unserem neuen Layout und der ...

    Seite 3

  • Galerie – Die Schokoladenmacherei in Kleve

    Was wäre der Valentinstag ohne ein schokoladiges Geschenk? In der Schokoladenmacherei in Kleve können Verliebte fündig werden. Hier entstehen seit über zehn Jahren handgefertigte Pralinen und Schokoladen. In der gläsernen Produktion in ...

    Seite 6

  • Update – Sonsbeck wird Teil der Römer-Lippe-Route

    Die Römer-Lippe-Route zieht eine neue Schleife: Vorbei an einer schmucken Kapelle, einer historischen Mühle und einem efeubewachsenen Römerturm aus Backstein. Ab sofort ist die Gemeinde Sonsbeck Teil des beliebten Radwanderwegs entlang der Lippe. ...

    Seite 8

  • Wirtschaftsticker

    Agrobusiness Niederrhein e. V. hat von der renommierten Fachzeitschrift für Gartenbau „Taspo“ im feierlichen Rahmen in Berlin den Award für die „Beste Kooperation des Jahres 2017“ verliehen bekommen. Agrobusiness Niederrhein vereint Akteure aus ...

    Seite 8

  • Bekanntmachungen der Niederrheinischen IHK – Aktuell im Internet

    Alle Bekanntmachungen – mit Ausnahme des Satzungsrechts – finden Sie im Internet unter www.ihk-niederrhein.de/IHK-Bekanntmachungen. Aktuelle Bekanntmachungen: Handelsrichter, Einigungsstelle, Sachverständige. Das Satzungsrecht wird weiterhin in der ...

    Seite 9

  • Umfrage – Onlineshopping ist in Deutschland beliebter als Einkaufen im Laden.

    Wie eine Befragung im Auftrag des Digitalverbandes Bitkom unter 1 152 Internetnutzern ergeben hat, haben 96 Prozent aller Internetnutzer ab 14 Jahren in den vergangenen zwölf Monaten online eingekauft; jeder dritte (33 Prozent) bevorzugt den Einkauf ...

    Seite 9

  • Termine

    15. bis 17. Februar: TV TecStyle Visions - Europas Leitmesse für Textilveredlung und Promotion, Messegelände Stuttgart, www.tecstyle-visions.com; 15. bis 17. Februar: GiveADays - Internationale Fachmesse für Werbeartikel, Messegelände Stuttgart, ...

    Seite 9

  • Verbreitungsgebiet vergrößert – Studio 47 sendet ab 2018 auch in Oberhausen, Mülheim, Wesel und Voerde

    Duisburgs regionaler Fernsehsender Studio 47 hat sein Verbreitungsgebiet vergrößert. Die Landesmedienkommission NRW hat die entsprechende Lizenzerweiterung im Dezember 2017 beschlossen. Künftig werden auch alle Haushalte in Oberhausen, Mülheim, ...

    Seite 10

  • Dialogforum zur Zukunft Europas – Die Wirtschaft am Niederrhein gestaltet mit

    Quo vadis, Europa? Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „EU-Roadshow“ der Industrie- und Handelskammern im Bundesgebiet beteiligt sich die Niederrheinische IHK am Diskurs über die zukünftige Entwicklung der EU. Die bundesweite Dialogreihe bietet eine ...

    Seite 12

  • EnergieInnovationsPreis.NRW – 40.000 Euro für gute Ideen ausgelobt

    Die Energieagentur NRW sucht Unternehmen, die zwischen 2015 und 2017 eine Maßnahme zum Energiesparen („Energieeffizienz“) umgesetzt haben. Herausragende Beispiele dürfen auf den „EnergieInnovationsPreis. NRW“ für Unternehmen hoffen, der nun wieder ...

    Seite 12

  • Wirtschaftsticker

    Dr. Rolf Schommers, Geschäftsführer der Duisburger Heim & Haus Produktion und Vertrieb GmbH wurde vom Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e. V. mit der goldenen Ehrennadel für seine Verdienste um den deutschen Direktvertrieb ausgezeichnet. ...

    Seite 12

  • Preis für Asbest-Schutz ausgelobt – 10.000 Euro für Arbeitsschutz vor gefährlicher Bausubstanz

    Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz Deutsche Gefahrenschutzpreis sucht nach neuen Lösungen zum Schutz vor Asbest. Dafür lobt die Organisation einen Preis in Höhe von insgesamt 10.000 Euro aus. Asbest ist seit 1993 verboten. Trotzdem droht immer noch ...

    Seite 13

  • Jahrbücher 2018 druckfrisch erschienen – Tradition aus Duisburg und den Kreisen Wesel und Kleve

    Seit geraumer Zeit ist das Erscheinen der Jahrbücher eine gute Tradition. Geschichten aus den Bereichen Kultur, Historisches, Natur und Sport erzählen auch in diesen Ausgaben wieder von Menschen und Ereignissen, die das Leben in der Stadt ...

    Seite 13

  • Termine

    9. März Stimme zum Erfolg: Wirkungsvoll sprechen und überzeugen Nahezu ein Drittel der Wirkung, die Menschen auf ihre Umwelt ausüben, hängt von der Stimme ab, so eine Studie. Die Stimme gibt der auf Inhaltsebene Worten Sinn und Bedeutung, auf ...

    Seite 14

  • Azubi-Ideen für Arbeitssicherheit gesucht – Beiträge bis Ende Mai einreichen

    Auszubildenden mit Ideen für einen besseren Arbeitsschutz winkt nun ein Preisgeld von insgesamt 6.000 Euro. Die Fachvereinigung Arbeitssicherheit in Wiesbaden lobt ihren „Deutschen Jugend-Arbeitsschutz- Preis (JAZ)“ erneut aus. Teilnahmeschluss: 31. ...

    Seite 14

  • Zitat der Ausgabe

    „Wer wirklich Neues entdecken will, kann gar nicht verrückt genug sein.“ (Niels Bohr)

    Seite 14

  • Inklusion lohnt sich

    39% der kleinen Unternehmen, die bereits mindestens einen Menschen mit Behinderung beschäftigen, kennen die staatliche Förderung nicht. Das Integrationsamt Köln des Landschaftsverband Rheinland berät Unternehmen zu Fördermöglichkeiten. Quelle: ...

    Seite 14

  • NRW-Juniorentag 2019 im Kreis Kleve – Rund 250 Gäste erwartet

    Die Wirtschaftsjunioren im Kreis Kleve haben sich erfolgreich um die Ausrichtung des NRW-Juniorentags 2019 beworben. Einstimmig votierten die Delegierten der 27 Juniorenkreise in Nordrhein-Westfalen für das Veranstaltungskonzept der Klever. Anlass ...

    Seite 15

  • Aussteller aufgepasst! – E-Marketingday Rheinland am 25. April

    „Nirgendwo versteckt man sich so gut, wie bei Google auf Seite zwei“, weiß Tanja Neumann als Projektleiterin des 8. E-Marketingdays, und möchte Abhilfe schaffen. Am 25. April sind Unternehmer in den Borussia-Park Mönchengladbach eingeladen, um ...

    Seite 15

  • Neues aus den Hochschulen – Hochschule Rhein-Waal und Universität Duisburg-Essen

    Hochschule Rhein-Waal erste Fairtrade-University in NRW: Als erste und bislang einzige Hochschule in NRW erhielt die Hochschule Rhein-Waal den Titel Fairtrade-University. Damit wird ihr Engagement für die Förderung des fairen Miteinander im globalen ...

    Seite 16

  • Flüssig-Gas statt Diesel – EU-Förderung für Klimaschutzprojekt

    Das zukunftweisende Klima-Gemeinschaftsprojekt LeanDeR des Duisburger Hafens, der RWE Supply & Trading GmbH und der Universität Duisburg-Essen (UDE) ist gestartet. Es wird mit 735.000 Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung ...

    Seite 16

  • Erfolgsfaktor Wissens- und Technologietransfer – Wissenschaft trifft Wirtschaft

    Praxisnahe Elfenbeintürme: WISSENSCHAFT Hochschulen helfen der Wirtschaft, neue Märkte mit neuen Produkten und Ideen zu erschließen und erhalten im Gegenzug Impulse und Finanzierungsquellen. Obwohl gerade kleine und mittlere Unternehmen ...

    Seite 18

  • Forschungsstandort Duisburg – Neue Impulse für die Wirtschaft

    In Duisburg zählt die Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft (JRF) drei starke technische Forschungsinstitute zu ihren Mitgliedern: IUTA Institut für Energie- & Umwelttechnik ZBT Zentrum für Brennstoffzellen Technik DST Entwicklungszentrum für ...

    Seite 22

  • Interview – Forschung und Entwicklung auch ohne eigene Abteilung

    WISSENSCHAFT - Arbeiten Unternehmen und Hochschulen zusammen, können beide Seiten wertvolle Erkenntnisse aus der Kooperation gewinnen. Im Interview erzählen drei Experten wie eine gelungene Zusammenarbeit aussehen kann – und was zum Beispiel ...

    Seite 24

  • Forschungseinrichtungen aus der Region im Überblick

    Auch außerhalb von Universitäten und Hochschulen arbeiten Wissenschaft und Wirtschaft eng zusammen. Hier finden Sie eine Auswahl technologieorientierter Forschungseinrichtungen aus unserem IHK-Bezirk. Fraunhofer-Institut für ...

    Seite 27

  • Wir sind für Sie da – Angebote der IHK rund um das Thema »Wirtschaft trifft Wissenschaft«

    Fördervereine Unsere IHK betreut zwei Hochschulnetzwerke: Den Förderverein Universität Duisburg-Essen (UDE) e. V. und den Förderverein Hochschule Rhein- Waal (HSRW) e. V. Mit Partnern und Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und ...

    Seite 28

  • Premiere für die FOM Wesel – Die ersten 40 Studierenden feiern Bachelor-Abschluss

    Die ersten 40 Bachelor-Absolventen der FOM Wesel, der Hochschule für Berufstätige, feierten ihren Studienabschluss auf Schloss Diersfordt. Bei der Feier im historischen Wasserschloss gratulierte auch der Präsident der Niederrheinischen IHK, Burkhard ...

    Seite 30

  • Airport Weeze erhält wichtiges EU-Zertifikat – Gesamter Flugbetrieb stand auf dem Prüfstand

    Der Airport Weeze erfüllt alle Anforderungen an Betriebssicherheit, -organisation und -führung. Dies besagt das Zertifikat der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA), das Ludger van Bebber, Geschäftsführer des Airports, jetzt von ...

    Seite 30

  • Jubiläumsticker

    100: 1. Januar - Friedrich Jung, Inhaber Frank Röder, König-Friedrich-Wilhelm-Straße 20, 47119 Duisburg; 50: 16. Januar - Stern-Apotheke, Carsten Moser e.K., Speelberger Straße 4, 46446 Emmerich; 5. Februar -Gerhard Tummes GmbH Gutenbergstraße 46-50, ...

    Seite 30

  • Häfen gründen gemeinsame Marketinggesellschaft – DeltaPort Niederrheinhäfen GmbH

    Die Häfen in Wesel, Voerde, Rheinberg-Orsoy und Emmerich haben Anfang des Jahres eine gemeinsame Marketinggesellschaft gegründet. In Zukunft will der Zusammenschluss unter dem Namen „DeltaPort Niederrheinhäfen GmbH (Orsoy, Voerde, Wesel, ...

    Seite 31

  • Büro-Taxi investiert zum 20-Jährigen – Kamp-Lintforter Unternehmen erweitert Lagerfläche

    Die Büro-Taxi GmbH in Kamp-Lintfort feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Der Anbieter von EDV-Verbrauchsmaterialien und Büroartikeln verbucht rund zwölf Millionen Euro pro Jahr. Das Unternehmen mit rund 40 Mitarbeitern und europaweit mehr als 9 ...

    Seite 31

  • Breitbandausbau nimmt Gestalt an – Knapp 160 Millionen Fördermittel für Duisburg und die Kreise Wesel und Kleve

    Nicht überall in der Region Niederrhein gibt es Zugang zum schnellen Internet, betroffen sind sowohl Gewerbegebiete als auch Wohngebiete. Doch den weißen Flecken auf der Landkarte soll es nun an den Kragen gehen – mit Fördergeldern von Bund und ...

    Seite 32

  • Unternehmen sparen – Teilentlastung von Stromund Energiesteuer

    Unternehmen können auch in 2018 den sogenannten Spitzenausgleich in voller Höhe erhalten. Das hat das Bundeskabinett Mitte Dezember festgestellt. Er entlastet Firmen von einem Teil der Strom- und Energiesteuer, mit dem Ziel, die ...

    Seite 33

  • Zur Person – Michaela Przybylla

    Neue Geschäftsführerin bei Rhein-Ruhr Terminal GmbH: Die bisherige Prokuristin Michaela Przybylla (47) wurde im Januar zur weiteren Geschäftsführerin der Gesellschaft RRT Rhein-Ruhr Terminal GmbH neben Kevin Gründer (39) bestellt. Sie zeichnet für ...

    Seite 33

  • Zur Person – Peter Plewa

    Neu in Duisport-Agency-Geschäftsführung: Peter Plewa (51) verstärkt seit Jahresanfang die Geschäftsführung der Duisport Agency GmbH, einer Tochtergesellschaft der Duisburger Hafen AG. Plewa ist Betriebswirt und war bislang Geschäftsführer der Polzug ...

    Seite 33

  • Zur Person – Professor Dr. Ralf H. Bufe

    70. Lebensjahr vollendet: Am 7. Februar vollendete Professor Dr. Ralf H. Bufe sein 70. Lebensjahr. Er war von 1992 bis 1998 Vorsitzender der Geschäftsführung der Sachtleben Chemie GmbH in Duisburg und engagierte sich in dieser Zeit über zwei ...

    Seite 33

  • Gisbert Rühl Präsident des neuen Fördervereins der Universität Duisburg-Essen – Förderverein zu neuer Stärke verhelfen

    Im Juli letzten Jahres hat der erste gemeinsame Förderverein für die beiden Campus Duisburg und Essen mit einem neuen Vorstand seine Arbeit aufgenommen. Nun steht auch fest, wer das Präsidium leiten wird. Die Präsidiumsmitglieder des Fördervereins ...

    Seite 34

  • Für die Binnenschifffahrt der Zukunft – Bargelink startet neue Version seines Onlinemarktplatzes

    Die Bargelink GmbH, Xanten, hat die neueste Version ihres Onlinemarktplatzes aktiviert. „Mit Bargelink 10.0 bieten wir der europäischen Binnenschifffahrt einen leistungsfähigen und modernen Werkzeugkasten für die Zukunft“, ist ...

    Seite 34

  • Neues Drei-Sterne Hotel am Marientor – Geplantes DUO hat Ankermieter gefunden

    Der geplante Gebäudekomplex DUO am Marientor in Duisburg hat einen Ankermieter gefunden. 30 Prozent der Fläche soll zukünftig ein Drei-Sterne-Hotel der Star Inn Gruppe einnehmen. Die geplante Eröffnung soll laut Projektentwicklungsfirma Hoff Ende ...

    Seite 34

  • Im Gastgewerbe fehlen zunehmend Fachkräfte – Offene Stellen schwer nachbesetzbar

    Gastronomen und Hoteliers am Niederrhein sind zufrieden mit ihrer wirtschaftlichen Situation. Der Fachkräftemangel erweist sich aber als Entwicklungsbremse. Dies ergibt die Befragung der Niederrheinischen IHK und der IHK Mittlerer Niederrhein, an ...

    Seite 35

  • Zur Person – Jürgen Bauten

    Regionaler Leiter der Commerzbank: Jürgen Bauten leitet seit dem 1. Dezember die Commerzbank Niederlassung Mönchengladbach. Der 52-Jährige ist als Chef des Privat- und Unternehmerkundenbereichs für 17 Filialen am Niederrhein verantwortlich. Das ...

    Seite 35

  • Zur Person – Kristina Müller-Kobiela

    Cantaloop verstärkt Geschäftsführung: Kristina Müller-Kobiela (46) ist seit dem 1. Januar neues Mitglied der Cantaloop- Geschäftsführung. In dieser Funktion übernimmt sie die Verantwortung für die Bereiche Beratung, Finanzen, Personal und ...

    Seite 35

  • Zur Person – Wolfgang Gröting

    Leiter im Fraunhofer-inHaus-Zentrum: Seit dem 1. Oktober 2017 ist Wolfgang Gröting Leiter des Fraunhofer-inHaus-Zentrums Duisburg. Der geborene Münsterländer wohnt in Oberhausen und sieht sich im Fraunhofer- inHaus-Zentrum vor allem als ...

    Seite 35

  • Bis der Kopf in die Suppe fällt

    Francois Büns ist ausgebildeter Koch, Foodstylist, erfolgreicher Caterer, er gibt Kochseminare und betreibt in Emmerich das Restaurant „Am halben Mond“, das mit Veranstaltungen und besonderen Öffnungszeiten überregionale Aufmerksamkeit erfährt. ...

    Seite 36

  • Eine Messe für die Zukunft

    Die Trans-Log-Intermodal setzt neue Maßstäbe – Inhalt und Konzept sind für die Zukunft der gesamten Branche genauso spannend wie wichtig. Und so findet sich die Messe auf dem Gelände des Multikomplexes „Wunderland Kalkar“. Die ehemalige, nie ans ...

    Seite 37

  • An Apple a day ... – Jeder dritte Angestellte klagt über permanente Müdigkeit

    Das Thema Gesundheit ist nicht erst relevant, wenn die Krankheit sich ankündigt. Als wertvolles Gut fängt es bereits bei der Vorsorge an. Und die hat viele Facetten: Ernährung, Bewegung, Entspannung ... Weil der Mensch in der Regel acht ...

    Seite 42

  • Gesund und progressiv – Work-Live-Balance ist keine Luxusfrage einzelner Betriebe mehr

    Ein Interview von Jenny V. Wirschky: Das Wohlergehen der Mitarbeiter ist zu einem Element des Wettstreits auf Marktebene geworden. So bemüht sich auch die Arbeits- und Organisationspsychologie um wissenschaftliche Erkenntnisse. Prof. Andreas ...

    Seite 44

  • Vorsorge ist besser als Nachsicht ...

    Die Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (DVV) ist vorbildlich in Sachen Gesundheitsmanagement. Das wurde 2017 offiziell honoriert – mit dem Sieg beim Wettbewerb „betriebsgesund“ des niederrheinischen Gesundheitsnetzwerkes. Was ist ...

    Seite 46

  • Erleuchtung im Schneidersitz

    Für konzentriertes Arbeiten am Schreibtisch ist der Bürostuhl für eine richtige Körperhaltung essenziell. Ergonomie am Arbeitsplatz bedeutet aber auch, die Beleuchtung sinnvoll zu platzieren. Für beides gibt es zum Glück eine ...

    Seite 47

  • Working Wellness

    Egal welcher Arbeitsplatz uns täglich fordert: Wichtig ist die Pause zwischendurch. Für Entspannung, soziale Kontakte und gesundes Essen. Schreibtisch- Shiatsu Sie sitzen entspannt auf dem Stuhl, stellen Ihre Füße flach auf den Boden. Bewegen Sie ...

    Seite 48

  • Dreimal gesund genießen

    Gemeinsam Essen Ein gemeinsam organisiertes Frühstück, zu dem jeder Mitarbeiter etwas mitbringt, ist ein guter Start in den Arbeitstag und bringt Mitarbeiter näher zusammen. Für die tägliche Portion Obst: Gefüllte Fruchtkörbe im Aufenthaltsraum ...

    Seite 49

  • IHK-Ratgeber – Unsere Leistungen und Services für Sie

    Sie haben Fragen zu öffentlichem Wirtschafts- und Steuerrecht? Wir helfen Ihnen gerne weiter! Kristina Volkwein Telefon 0203 2821-346 volkwein@niederrhein.ihk.de Sie möchten mehr wissen zu den Themen Bauleitplanung oder Raumordnung? Wir ...

    Seite 50

  • Reiserecht – Neue Regelung: EU-Pauschalreiserichtlinie

    Ein neues Reiserecht tritt ab dem 1. Juli in Kraft. Von der neuen Richtlinie betroffen sind Anbieter von Pauschalreisen, Reisevermittler sowie Vermittler von touristischen Einzelbausteinen als verbundene Reiseleistung wie beispielsweise ...

    Seite 51

  • Bildung – Neuer IHK-Beruf: Kaufmann/-frau im E-Commerce

    Mit der Veröffentlichung der Ausbildungsordnung im Bundesgesetzblatt kann in dem neuen Beruf Kaufmann/-frau im E-Commerce ab dem 1. August 2018 ausgebildet werden. Im Wachstumsbereich E-Commerce haben sich völlig neue ...

    Seite 52

  • Seminare & Lehrgänge – Veranstaltungen der Niederrheinischen IHK im Februar und März

    AUSBILDERLEHRGÄNGE: Ausbildung der Ausbilder berufsbegleitend: 01.03. – 17.05.2018, 17:30 – 20:45 Uhr Niederrheinische IHK, Mercatorstraße 22-24, 47051 Duisburg Entgelt: 675,00 € für 60 Unterrichtsstunden Ausbildung der Ausbilder ...

    Seite 53

  • E-Tankstelle für den Betriebshof – Neues Förderprogramm für E-Ladesäulen

    Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt Betriebe beim Umbau ihres Fuhrparks auf Elektrofahrzeuge – mit einem neuen Förderprogramm für E-Ladesäulen. Das NRW-Wirtschaftsministerium hat unter der Leitung von Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart im ...

    Seite 54

  • „KMU-innovativ – Einstiegsmodul“: Neues BMBF-Programm

    Das neue KMU-innovativ Einstiegsmodul fördert KMU für die Erstellung einer Projektskizze für ein späteres KMU-innovativ Vorhaben mit bis zu 50.000 Euro über einen Zeitraum von sechs Monaten. Laut Projektträger PTJ wird durch das Einstiegsmodul ...

    Seite 54

  • ZIM-Programm – Internationale Kooperationsnetzwerke

    Im Rahmen des ZIM-Programms wurden ab dem 1. Januar nun internationale Kooperationsnetzwerke zunächst als Pilotfördervariante gefördert. In diesem zweijährigen Modellversuch werden verschiedene zusätzliche Leistungen bei internationalen ...

    Seite 54

  • Fristlose Kündigung eines Ausbildungsverhältnisses – Anforderungen beachten

    Wenn ein Auszubildender sein Ausbildungsverhältnis nach Ablauf der Probezeit aus wichtigem Grund fristlos kündigen will, muss er die für die Kündigung maßgeblichen Gründe mit Angabe der maßgeblichen Tatsachen genau schildern. Das hat das ...

    Seite 55

  • Literaturtipps – Anti-Stress-Trainer für Selbstständige

    Sorgen und Nöten – und mit ihrem Stress – sind Selbstständige meist auf sich alleine gestellt. Der „Anti-Stress-Trainer für Selbstständige“ identifiziert typische Stressfaktoren und zeigt Reaktionsweisen auf, um dem Circulus vitiosus ...

    Seite 55

  • Literaturtipps – Knigge für Berufseinsteiger, Hochschulabsolventen und Azubis

    Vera Reich: Wer sich in Sachen Small Talk, Anstandsregeln oder Dresscodes schlau machen möchte, dem sei der TaschenGuide der IHK-zertifizierten Knigge-Trainerin empfohlen. Kompakt und anschaulich zeigt die Autorin, wie man sich auf dem ...

    Seite 55

  • „Medizinische Diagnosen werden übermenschlich gut“

    Schweizer Forscher für Künstliche Intelligenz blickt beim Neujahrsempfang digitaler Entwicklung mit Spannung entgegen: Ohne das passende Werkzeug, ohne Hardware kann Digitalisierung nicht gelingen“, mahnte IHK-Präsident Burkhard Landers beim ...

    Seite 56

  • Erfolgsfaktor Energieeffizienz – Das Unternehmens-Besuchsprogramm der IHKs im Rheinland

    Mit gutem Beispiel voran: Beim Besuchsprogramm „Erfolgsfaktor Energieeffizienz“ können Betriebe von anderen lernen. Unternehmen aus dem Rheinland geben ihren Besuchern spannende Einblicke in ihre Betriebe und präsentieren erfolgreich ...

    Seite 58

  • Studierende und Unternehmen tüfteln an Gründungsideen – Innovationen als Motor für Wandel und Entwicklung in Duisburg und am Niederrhein

    Unternehmen haben oft wenig Zeit und Personal. Studierenden mangelt es an unternehmerischem Know-how und Kapital. Im neuen Innovationsprogramm unter dem Namen IGNI (Innovations- und Gründungsoffensive NiederRhein) entwickeln Teams aus Unternehmen ...

    Seite 58

  • Unternehmen für „Tag der Berufsfelder“ gesucht – Betriebe öffnen am 22. März ihre Türen für interessierte Schüler

    Den richtigen Berufsnachwuchs zu finden, wird für Unternehmen eine immer größere Herausforderung. Die Niederrheinische IHK bietet mit dem „Tag der Berufsfelder“ am 22. März eine Aktion an, die für Unternehmen eine gute Möglichkeit darstellt, ...

    Seite 59

  • Initiative „We do digital“ gestartet – Unternehmensgeschichten zur Digitalisierung gesucht

    Die Digitalisierung hat viele Gesichter. Mit der Initiative „We do digital“ stellen die IHKs in ganz Deutschland insbesondere kleinere Unternehmen vor, die – vielleicht auch mit kleinen Verbesserungen – von den neuen Möglichkeiten profitieren. ...

    Seite 59

  • Urkunden für Dienstjubiläen bei der Niederrheinischen IHK – Beschäftigte wurden für langjährigen Einsatz geehrt

    Einen besonderen Grund zur Freude hatten die langjährigen IHK-Beschäftigten Martina Krachten, Marie-Theres Simon und Michael Schröder bei der IHK-Weihnachtsfeier im vergangenen Jahr. Als Anerkennung für ihre 25-jährige Treue und ihr ...

    Seite 60

  • Teilzeit-Gründer – IHK stellt Gründerreport Ruhr 2017 vor

    Die Zahl der Unternehmensgründungen ist seit Jahren rückläufig – wobei die Nebenerwerbsgründungen deutlich ansteigen. Auch im Bezirk der Niederrheinischen IHK ist die Zahl der Vollerwerbsneugründungen gesunken. Im Zeitraum 2012 bis 2016 um 850 auf ...

    Seite 60

  • 13 Unternehmen ermöglichen spannende Einblicke – Das neue Jahresprogramm

    Know-how vor Ort – unter diesem Motto werden auch 2018 Fach- und Führungskräfte der Region die Gelegenheit haben, bei namhaften Unternehmen hinter die Kulissen zu schauen. Das Unternehmens-Besuchsprogramm Profile ist eine ideale Gelegenheit ...

    Seite 60

  • Termine 2018

    14. März: SPECTAIR GROUP GmbH, Meerbusch Fachthema: Perspektive Industrie 4.0: Wie Drohnenanwendungen Arbeitsabläufe und Prozesse effizienter machen 20. März: Toho Tenax Europe GmbH, Heinsberg Fachthema: Kohlenstofffasern im Flugzeugbau 24. ...

    Seite 60

  • Unterricht der besonderen Art – Beim Projekt „Bosse in Schulen“ besuchen Chefs Schulklassen

    Die Initiative „Bosse in Schulen“ der Niederrheinische IHK bringt Unternehmer mit Schulen zusammen. Sie ermöglicht Jugendlichen, Geschäftsführer regionaler Unternehmen und damit erfolgreiche berufliche Werdegänge kennenzulernen. Helge Kipping, ...

    Seite 62

  • Änderung der Gebührenordnung

    Die Vollversammlung der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve zu Duisburg hat am 28. November 2017 gemäß § 3 Abs. 6 und 7 und § 4 Satz 2 Ziff. 2 des Gesetzes zur vorläufigen Regelung des Rechts der Industrie- und ...

    Seite 63

  • Ausblick 02/2018 – Themen der nächsten Ausgabe

    Titel: Logistik digital Wie sieht die Logistik von morgen aus? 3-D-Druck, Lieferplattformen und Blockchain bieten die Chance, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln, setzen traditionelle Logistikdienstleister aber auch unter Druck. Service: Neues ...

    Seite 64

  • Zu guter Letzt

    Kalter Kaffee? Von wegen! Der beliebte Wachmacher ist ein wichtiger Wirtschaftszweig. Für die Region Niederrhein und darüber hinaus. Zahlen, Daten, Fakten: Kaffeerösten hat am Niederrhein Tradition: Die Probat-Werke von Gimborn Maschinenfabrik GmbH ...

    Seite 66