Anpassung des IHK-Gebührentarifs im Bereich Außenwirtschaft

Die Vollversammlung der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer hat in Ihrer letzten Sitzung am 26. November 2013 beschlossen, die Gebühren im Bereich Außenwirtschaft anzupassen. Die Änderungen sollen die seit der letzten Erhöhung im Dezember 1998 eingetretenen Kostensteigerungen, aber auch den erhöhten Prüf- und Beratungsaufwand auffangen, der beispielsweise durch die nunmehr erforderliche Sanktionslistenprüfung anfällt.


Die Gebühren für die Ausstellung von Bescheinigungen für den Außenwirtschaftsverkehr lauten nun wie folgt (in Euro):

 Beglaubigungen von Abschriften, Fotokopien, Unterschriften


2,50

 Bescheinigungen von Dokumenten für den 

 Außenwirtschaftsverkehr


6,00

 Ausstellung von Ursprungszeugnissen


6,00

 Ausstellung von Carnets


25,00


Die Änderungen treten zum 1. März 2014 in Kraft.

Ihr Ansprechpartner