2. Rechtliche Voraussetzungen

Die Erfolgsaussichten Ihres Gründungsvorhabens können Sie erheblich steigern, wenn Sie nicht nur über "Persönlichkeits"-Voraussetzungen, sondern auch über fachliche, kaufmännische und Branchenkenntnisse sowie Erfahrungen verfügen und die rechtlichen Voraussetzungen erfüllen.

Gewerberechtliche Voraussetzungen
Jedes Gewerbe muss bei der örtlichen Gewerbemeldestelle angezeigt werden. Bestimmte Gewerbezweige bedürfen zusätzlich einer behördlichen Zulassung sowie ggf. der Eintragung in ein öffentliches Register. Ihr Ansprechpartner im Rechtsbereich der Niederrheinischen IHK ist Robert Neuhaus, Tel.: (0203) 28 21 - 346.

Rechtsform und Firma/Unternehmensbezeichnung
Bei der Wahl der Rechtsform und der Firma/Bezeichnung eines Unternehmens müssen zahlreiche Aspekte berücksichtigt werden. Ihre Ansprechpartner im Rechtsbereich der Niederrheinischen IHK sind Angelina Hirschmeier, Tel.: (0203) 28 21 - 233, und Robert Neuhaus, Tel.: (0203) 28 21 - 346.

Ihr Ansprechpartner